in Frankfurt am Main gibt es einen Kreditvermittlung.Sie nenntsich Formkredit.Wer weiß was darüber sind die seriös?

1 Antwort

Informieren dich erstmal im Netz über die Firma, schau dir das Impressum an. Diese Vermittler sind meistens dubios also sehr vorsichtig sein. Die Masche von denen ist meistens eine Verzögerungstaktik bis die Widerufsfrist vorbei ist um dan hohe Stornogebühren zu verlangen. Geh lieber zu deiner Hausbank. Lg

Briefmarkensammlung verkaufen?

Wo kann man in Frankfurt am Main eine Briefmarkensammlung verkaufen?

...zur Frage

Wo kann man in Frankfurt am Main gut shoppen gehen?

Wo kann man in Frankfurt am Main gut shoppen gehen?

...zur Frage

Bekommt man einen Kredit wenn man noch bei seinen Eltern wohnt?

...zur Frage

Ist der Main Tower in Frankfurt (Main) das höchste Gebäude in Hessen?

Oder ist ein anderer Wolkenkratzer in Frankfurt ( Main ) noch höher ?

...zur Frage

Für was ist Frankfurt am Main bekannt?

Für was ist Frankfurt am Main bekannt? Bzw. An was denkt ihr als erstes, wenn ihr Frankfurt am Main hört? Dankeschön! :)

...zur Frage

Baudarlehen mit Privatdarlehen zusammenlegen?

Hallo, ich habe aktuell ein Privatdarlehen mit 9000€ das ich für Private Ausgaben nach meinem Techniker benötigt habe, jetzt möchte ich mir eventuell ein Haus kaufen das 210 000 € kostet ( +9000 Euro Restschulden+ 20000 Euro Renovierung) =240000€, und daher müsste ich zur Bank und ein Darlehen dafür festlegen. Aktuell habe ich auch bis Dato noch keinen negativen Schufa Eintrag sondern habe alles immer regelmäßig und ohne Ausfall gezahlt. Ich würde gerne diese 9000€ mit in das Darlehen für den Hauskauf fließen lassen. Jetzt meine Frage dazu. Was wäre wenn ich nichts davon sage und einfach das Darlehen um 9 000 Euro höher machen würde, habe eh vor das Darlehen um 30 000 € über die Summes des Kaufbetrages zu setzen für Renovierungen...würde das auffallen? oder will die Bank die Rechnungen für die Renovierungen?

  1. Habe ich noch ein KFW Darlehen das mit 9.800 Euro läuft und das ich abzahle (was nicht umgeschuldet werden soll) das ich auch wegen des guten Zinssatzes laufen lassen möchte...machen solche Schulden Probleme bei der Hauskauffinanzierung, obwohl ich diese immer regelmäßig gezahlt habe?

Habe aktuell einen Lohn von 4300 Euro Brutto und 2470 Euro Netto.. Meint Ihr es könnte wegen o.g. fälle sress durch die Bank gemacht werden? Summe die ich aufnehmen werden möchte ist ca. 240 000 Euro. Bin aktuell 26 Jahre alt und werde auch noch besser verdienen....

Falls es Probleme mit Banken geben könnte, welche Banken sind da kulant und sollte ich ansprechen?

Vielen Dank schon mal an alle :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?