In Flüchtlingsheim arbeiten?

9 Antworten

Hallo,

ich kenn mich zwar nicht genau mit den rechtlichen Umständen aus, aber ich bin 15 und arbeite auch ehrenamtlich mit Flüchtlingen, also denke ich, dass das kein Problem ist......

Es bietet sich in deinem Alter natürlich an, sich mit Kindern zu beschäftigen (lernen, spielen, Freizeit, etc.)

Erkundige dich im Internet einfach nach Ehrenamtlichen Arbeitsgruppen in deiner Stadt, die sind im Normalfall  online vertreten. Dort findest du Kontaktdaten. Bei der Caritas kannst du dich auch informieren.

Vor Ort dich zu informieren ist natürlich auch immer eine Möglichkeit, beim Heimleiter.

Lg, mik000

Was machst du mit ihnen alles?? 

0
@drache11

Ich lernen hauptsächlich mit ihnen, mache Hausaufgaben und lernen den Stoff. Gerade in Deutsch tun sie sich natürlich sehr schwer. Klar kann man auch Freizeit mit ihnen verbringen. Ich bin allerdings nicht so der "Fußball-Kumpel"-Typ.....

0

Das kommt wahrscheinlich auf den Betreiber des entsprechenden Heimes an. Nicht jeder Betreiber lässt das zu.

Gibt es vielleicht an eurer Schule Flüchtlinge? Du könntest dich doch vielleicht mit dem einen oder anderen anfreunden. Kontakte nach außen durch Freundschaften können gar nicht hoch genug bewertet werden.


Es gibt leider keine in unserer Schule. 

0

Frag doch Mal direkt im nächsten Heim nach, die können dir da weiterhelfen und sagen ob sie deine Hilfe gebrauchen können.

Wie lange wird es dauern bis die ganzen Flüchtlinge anfangen zu arbeiten?

...zur Frage

Kann ich dem Jobcenter sagen, dass die Flüchtlinge die neuen Fachkräfte sind und deshalb die Arbeit verweigern?

Ich möchte nicht arbeiten und deshalb dem Jobcenter sagen, dass die Flüchtlinge die neuen Fachkräfte sind. Dazu wäre es rassistisch, wenn Jobcenter nur Weißen die Jobs anbieten.
Wäre es nicht fairer, wenn Flüchtlinge die Arbeit bekommen, gerade jetzt, wo die nichts mehr haben? Ich hab ja schon viel im Besitz und brauche nichts mehr...

...zur Frage

Warum dürfen diese Flüchtlinge nicht arbeiten?

In einer Unterkunft die dem Rheingau-Taunus-Kreis gehört leben sehr viele Flüchtlinge. Die dürfen wohl nicht arbeiten. Sie leben auch schon zum Teil über 1 Jahr in dieser Unterkunft. Es sind auch auffallend viele junge Männer. Die Unterkunft ist auch etwas ausserhalb gelegen. Wenn die gar nichts tun dürfen, kommen die auf dumme Gedanken. Sitzen nur in dieser Unterkunft herum. Warum dürfen die nicht arbeiten ? und gibt es ein Programm, was die so täglich erledigen müssen ? Wer kocht , wäscht die Wäsche usw...würde mich aus reiner Neugier einmal interessieren.

...zur Frage

Ehrenamtlich engagieren mit 13?

Kann/darf man ehrenamtlich Mit 13 Jahren arbeiten

...zur Frage

darf ich mit 14 ehrenamtlich arbeiten und ja was käme in Frage?

Ich würde gerne ehrenamtlich arbeiten,aber ich weiß nicht,ob ich zu jung dafür bin ,ich werde bald 14 (sorry ich kenne mich überhaupt nicht damit aus).Wenn ich dürfte was käme denn so alles in Frage?

...zur Frage

"Verbraten" Flüchtlinge unser Geld tatsächlich?

Diese Aussage habe ich hier auf der Seite ohne Gegenkritik gefunden. Ist es nicht tatsächlich anders rum, in der Summe kurbeln die Menschen die Wirtschaft an, wenn sie dann arbeiten dürfen geht das Geld wieder in die Steuernkasse..

Oder ist das Wort "Verbraten" berechtigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?