in englisch? hollywood zeichen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

The Hollywood Sign was built in about 60 days at a cost of $21,000. It was created as an advertisement in 1923, but garnered increasing recognition after the sign was left up.

Das bezieht sich aber auf das Original Hollywoodland Zeichen aus Holz welches beleuchtet war. Das neue aus Metall das 1978 das alte ersetzte hat wahrscheinlich nicht mehr so lange zum aufbauen gedauert.

0

@laralara:
Es ist - spätestens seit Herrn zu Guttenberg - üblich, daß man seine Quellen IMMER angibt.

Gruß, earnest

0
@earnest

Es ist keine Quelle vorhanden Earnest. Die Information stammt von einer englischsprachigen Seite ähnlich wie GF.net. Die einzige andere Aussage die ich zum Thema gefunden habe war 'mehrere Jahre' was eher unrealistisch ist wenn man bedenkt dass das Zeichen ursprünglich nur eine etwaige Lebensdauer von 18 Monaten haben sollte, aus Holz bestand und lediglich eine Werbetafel war.

Da nicht einmal die offizielle Internetpräsenz des Hollywood signs über die Konstruktionsdauer Auskunft gibt, kann ich nur vermuten das es sich bei der Quelle eventuell um die Niederschrift eines Zeitzeugeninterviews handelt. Die Buchstaben mussten in Einzelteilen mühsam zu Fuß auf den Hügel transportiert werden, daher scheint mir eine ungefähre Dauer von 60 Tagen jedoch durchaus realistisch.

Allerdings würde mich doch sehr die Quelle ihrer Behauptung interessieren das Quellenangaben seit Herrn Gutenbergs überaus nützlicher Erfindung üblich sind. Das wage ich nämlich anzuzweifeln.

0
@IaraIara

Die Quelle war dann anscheinend eben die englischsprachige Seite. Sie hätte angegeben werden müssen.

Du verwechselst Gutenberg und Herrn zu Guttenberg.

0
@earnest

**Lach* * ja hab ich wohl zu schnell drüber gelesen über den Gu(t)tenberg, wie peinlich :-D.

Ich verstehe zwar wirklich nicht warum du so unbedingt auf eine Quelle bestehst obwohl du nicht der Fragesteller bist und warum du dich ausgerechnet meiner Antwort annimst statt den zig tausenden anderen Fragen uf GF.net die ebenfalls ohne Quelle beantwortet wurden, aber bitte sehr: http://www.chacha.com/question/how-long-did-it-take-to-build-the-hollywood-sign-in-california

0
@IaraIara

Wie gesagt, ich halte diese Antwort für die Wahrheit und nicht die Antwort von 'a few years' die ebenfalls im net kursiert weil es keinen Sinn macht ein temporäres Werbeshild für ein Bauvorhaben von Häusern aufzustellen dessen Aufbau so lange dauert wie der der geplanten Häuser und länger als die geplante Lebensdauer von 1,5 Jahren. Das wäre ja schwachsinnig.

0
@IaraIara

Es ist üblich, IMMER seine Quellen anzugeben.

Das hat nichts damit zu tun, ob ich nun der Fragesteller bin oder nicht.
Und nicht damit, daß auch andere User guttenbergen.
Was die Zahl der Guttenberger betrifft, so übertreibst Du, und zwar maßlos:
Die meisten User bei GF geben ihre Quellen an.

Anständiges Zitieren gehört zur Netiquette. Es ist eine Selbstverständlichkeit.
Vielleicht reicht das als Antwort auf die Frage, warum ich als solche erkenbare Abkupferer anspreche.

0

Es ist :Mount Rushmore National Memorial , Bau begann 1927, zog sich mit Unterbrechungen bis 1941 hin.

Was möchtest Du wissen?