In EINER Wohnung wohnen aber in EINE Wohung ziehen - Grammatik?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dativ auf die Frage "wo?" = In einer
Akkusativ auf die Frage "wohin?" = In eine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wohnen" ist ein intransitives Verb, das ein präpositionales Objekt erfordert, das die Frage "Wo" beantwortet. In slawischen Sprachen oder im Lateinischen beantwortet das immer der Lokativ. Den gibt es im Deutschen nicht. Hier erledigt das IMMER der Dativ.

"Ziehen" ist ebenfalls intransitiv und benötigt ein präpositionales Objekt, das auf die Frage "wohin" antwortet. Diese Frage wird im Deutschen IMMER (Ausnahme: Verwendung von zu) mit dem Akkusativ beantwortet.

Entsprechend verhalten sich solche Verbpaare wie

sitzen-setzen

stehen-stellen

hängen-hängen

sinken-senken, etc.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo?  oder wohin? dativ und akkusativ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das erste ist ein Dativ, das zweite ein Akkusativ.

In WEM oder Was wohne ich? In WEN oder Was ziehe ich?

Super, dass du das machst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pumuckleline
11.04.2016, 14:13

Achjaa, danke :) Manchmal kommt man auf die einfachsten Sachen nicht- peinlich ;)

0

Einer ist hier ein Zahlwort, es beschreibt, in wieviele Wohnungen man wohnt. Eine ist hingegen als Artikel zu verstehen. Man könnte das eine schließlich auch mit "In die Wohnung ziehen" ersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atzef
11.04.2016, 14:23

Falsch. Auch "einer" ist hier Dativartikel.

1

Was möchtest Du wissen?