In einer Wohnung 2 Telefonanbieter/ Provieder

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

da müsste unter Umständen ein 2. Kabel von der Telekom Übergabedose ( am oder im Haus )zu dir gezogen werden dann ist es möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal abgesehen davon, dass ich ohnehin von der süßen alice eher abraten würde aufgrund eigener eher negativer Erfahrungen, aber warum bitte willst du zu einem t-com-Telefonanschluss, der ja recht teuer ist, wie du schriebst, nochmal extra ein DSL legen lassen, wenn die Komplettlösung (Telefon und DSL) heutzutage wesentlich billiger zu haben ist? Auch wohl bei der t-com. Wundert mich ohnehin, dass die euch noch nie kontaktiert haben wegen eines anderen Vertrages (2000er Verträge sind wohl eher schon längerlaufend).

Ich zahl jedenfalls bei einem Alternativanbieter für einen DSL-16000 und Festnetztel nur 2/3 eurer Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bezahle bei einem Wettbewerber (Versatel) für 6000er-DSL mit Internet, Festnetz-Flat und Handy-Festnetz-Flat rund 25 Euro weniger.

Als Alternative zu Alice solltest Du Dir auch mal congstar anschauen, da hast du dann statt Festnetz eben VoIP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso kosten "..ISDN und einer 2000DSL.." 60 €? Mit DSL 6000 oder 16000 reichte es auch für mehrere Rechner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh doch ganz auf Hansenet/Alice mit einer höheren Geschwindigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Biostar 13.05.2010, 11:23

Wenn ich nicht noch 16 Monate laufzeit hätte würde ich dies tun.

0
qweer 14.05.2010, 12:24
@Biostar

ein 2000er Vertrag und noch 16 Monate Mindestvertragslaufzeit dass kann eigentlich nicht sein, denn die 2000er Verträge gibt es schon Jahrelang nichtmehr. Also entweder du hast nur einen 2000er Anschluss weil bei dir nichts höheres geht oder keine Ahnung iwie komisch

0

Was möchtest Du wissen?