in einer Markthalle fällt der Strom aus. Welche Rechte habe ich gegenüber dem Vermieter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wodurch ist der Strom denn ausgefallen? Das wäre wichtig. Hat der Vermieter den Ausfall zu verantworten, könnte man ihn vielleicht haftbar machen. Liegt die Störung irgend wo außerhalb, kann man nichts machen. Oder aber gibt es im Mietvertrag irgend welche Garantien über die Stromversorgung?

Du siehst, die Frage ist nicht allgemein zu beantworten, es kommt auf viele Faktoren an.

Du solltest beweisen können, dass der Vermieter an dem Stromausfall schuld war, dann hast du gute Chancen gegen ihn.

Normalerweise kommt der Strom aber von den Stadtwerken - und die haben die besseren Anwälte, falls sie ihre Schuld bestreiten.

Hi,

die Rechte ergeben sich aus deinen Miet/Pachtvertrag. In solchen Verträgen sind solche Schäden/Ansprüche meistens ausgeschlossen.

.... ich denke keine, denn wir Vermieter liefern keinen Strom an unsere Mieter und Marktbeschicker.

Was kann denn der Vermieter dafür, dass der Strom ausfällt?

Was möchtest Du wissen?