In einer Excel Zelle weiter rechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du 5% von 100% abziehst, hast du nur noch 95%. Die notwendige Operation ist Multiplikation:

=A1*95%*98,25%

Das Problem bei =A1-5% ist, dass Excel so "dumm" ist und nicht weiß, dass die 5% sich auf A1 beziehen.

Das müsste man in langer Form nochmal extra deutlich machen:

=A1-(A1*5%)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ghanasoccer
10.03.2016, 12:18

=A1*0,933375

is nicht ganz einfach das manchmal umzudenken, aber wenn mans dann verstanden hat fast schon offensichtlich.

1
Kommentar von Avahx
10.03.2016, 12:21

Super, vielen Dank! Habe total falsch gedacht.

1

Geht m.E. am besten durch Multiplikation (1 = 100%):

Das erste Ergebnis (-5%) ist der Faktor 0,95

Das zweite Ergebnis (-1,75%) ist das erste Ergebnis (0,95) mit dem Faktor 0,9825

Das Gesamtergebnis ist somit der Faktor 0,95 x 0,9825 = 0,933375 (= 93,3375%)

summe=(A1*0,95*0,9825) oder summe=(A1*0,933375)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

=A1*(1-5%)*(1-1,75%), alternativ kannst Du statt 1-5% natürlich direkt 0,95 schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?