In einem Video sagte einer das die Mandeln unnütz sind das ist doch schwachsinn weil sie bakterien auffangen wie kommt man darauf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie sind natürlich nützlich, aber man kann auch ohne leben. 

Mir wurden sie entnommen als ich 7 1/2 Jahre alt war, und ich lebe immer noch und hatte keine sonderlich großen Probleme.

 Derjenige, der das gesagt hat, hat sich entweder falsch informiert oder maßlos übertrieben.

LG FragezeichenS3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mandeln haben einen guten zweck und man sollte sie so lange wie möglich behalten. Mandeln sind zur Imunabwehr da. Ohne Mandeln hast du halt keine Imunabwehr mehr, aber das ist nicht so schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, sie sind nicht unnütz, aber es geht notfalls auch ohne.

Man kann auch mit nur einer Niere leben, aber ist die zweite deswegen unnütz ?

Fakt ist, dass Mediziner gern was aus uns rausschnippeln, wenn es Probleme macht. Sie denken dann, damit wäre das Problem erledigt - sehr kurzsichtig gedacht, bringt aber Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?