In einem Becherglas mit 100 ml Salzsäure befinden sich 0,1 Mol Hydronium-Ionen. a.) Wie viel Hydroxid Ionen benötigt man, um die Salzsäure zu neutralisieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Mol H₃O⁺ neutralisiert ein Mol OH⁻ (und umgekehrt).  Folglich brauchst Du 0.1 mol OH⁻, und das ist unabhängig davon, wie groß das Becherglas ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lateinchiller
25.06.2016, 19:55

Also alles, was ich gemacht habe, richtig ?!

0
Kommentar von lateinchiller
25.06.2016, 20:15

Alles klar. Gibt man die Konzentration für den pH Wert eigentlich mit c(H+) oder mit c(H3O+) an oder ist das egal ?

0

Hilfreichste Antwort für indiachinacook !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?