in ein anderes Auto gefahren. Was tun?

1 Antwort

Hallo! Das ist schwer zu sagen. Wenn er Dein Kennzeichen weiß bist Du wegen Fahrerflucht dran. Wenn Du jetzt noch zur Polizei gehst kann man immer noch feststellen ob der hinter Dir wirklich geschädigt wurde, denn wenn der sich nicht meldet passiert nichts. Wenn er sich meldet zahlt Deine Versicherung seinen Schaden (und setzt Deine Police hoch) und Du hast ja keinen Schaden, oder? Entscheiden musst Du selber. LG Wilhelm

Könnte die Katze das überlebt haben?

Hallo, ich bin heute mit ca. 50-55km/h durch eine Ortschaft gefahren. Ganz plötzlich ist am rechten Straßenrand eine Katze aufgetaucht und unverhofft losgerannt. Ich habe noch versucht auszuweichen, doch leider lief sie mir gegen die Beifahrertür, es machte einen dumpfen Knall. Im Rückspiegel konnte ich sehen, dass sie weiter über die Straße gelaufen ist in Richtung einer Wiese mit einigen Bäumen/Büschen. Ich habe bei der nächsten Gelegenheit gewendet, bin ausgestiegen und habe die Gegend nach der Katze abgesucht. Ich habe sie jedoch weit und breit nicht finden können, auch keinerlei Blut, auch am Auto war absolut nichts zu sehen. Besteht die Möglichkeit, dass die Katze das unbeschadet überstanden hat?

...zur Frage

Bin jemanden Hinten reingefahren, hat sich kurz ihr auto angesehen ist dann aber weitergefahren, kann sie später anzeige erstatten?

Hallo, ich bin heute ganz leicht jemanden hinten reingefahren als ich im stau stand. Sie ist 5 min später ausgestiegen und hat gesagt das ich ihr reingefahren bin und hat sixh ihr auto angeguckt da war aber nichts, habe mich entschuldigt und sie ist einfach wieder eingestiegen ohne etwas zu sagen (wahrscheinlich wegen dem stauverkehr). Meine frage ist, Kann sie später noch eine anzeige erstatten? Mein kennzeichen hat sie ja gesehen

...zur Frage

Autounfall/Parkplatz:Wer hat schuld bzw was mach ich nun?

Hallo Leute

hatte einen „Autounfall“ und zwar war das Ganze auf einem Parkplatz.

kurze Infos:

-bin 20 weiblich

-Probezeit ist noch vorhanden

-privat Auto aufem Geschäftsparkplatz

-keine ahnung was für Infos man so benötigt ^^

Ich wollte rückwärts rausfahren und naja zack boom baff ist mir jemand reingefahren, bzw in mein Heck reingefahren und durch den Aufprall wurde mein Auto ca 1.5-2m geschoben

Die Polizei etc wurde natürlich informiert.

Diese meint jedoch „ich wäre zu 100% schuld“

mein Schaden wird auf ca 8.900€ geschätzt , es ist ein ca 18.000€ auto, falls diese Info wichtig sein könnte-keine ahnung.

aktuell bin ich viel am rumtelefonieren und habe von vielen gehört: Unfälle auf Parkplätzen seien meistens 50/50 Schuldaufkommen

meiner Meinung nach ist die Frau die mir reingefahren ist definitv schneller als 10km/h gefahren, was nach kurzer Infosammlung das max. Tempo ist auf Parkplätzen. Auch mein Mechaniker meint das andere Auto wäre schneller als nur 10km/h gefahren.

jetzt ist meine Frage wie das alles ausschaut mit Anwalt nehmen und Versicherung etc, weil die „gegnerische Versicherung auf 0% Schuld“ für ihre Kundin will.

Wie stehen denn meine Chancen/ was würdet ihr mir empfehlen bezüglich dem weiteren Verlauf etc , bin aktuell bissl planlos, hätte schon eine Anwältin etc evtl gefunden, naja ^^

sorry falls das ganze bissl verwirrend ist etc, Texte schreiben ist nicht meine Stärke

schönen Abend allen Lesern/innen und danke im Voraus <3

...zur Frage

Kind stand auf der Strasse ?

Kind ging über die Straße blieb in der Mitte stehen weil das Auto kam und dabei ist das Auto über die in der Hand getragenen Schaufel gefahren. Diese hat angeblich Kratzer in die Seite des Autos gemacht. Wer hat nun Schuld?


...zur Frage

Scheppern Polo vorne rechts was kann es sein?

Seit ein paar Tagen scheppert es bei meinem Polo vorne rechts wenn man über Unebenheiten fährt ziemlich laut, ich weiss nicht ob es am Rad ist oder wo.. Dann gestern bin ich über eine relativ grosse Unebenheit gefahren und plötzlich ist was abgefallen vom Auto, ich habe gehalten aber nix gefunden.. jetzt ist das Klappern weg.. alles funktioniert zwar gut beim Auto, bin dann auch langsam weitergefahren.. habe jetzt trotzdem Angst, es ist ja nicht normal, dass plötzlich was abfällt einfach.. Was könnte das gewesen sein? Irgend ein Teil vorne links.. Komisch war auch, dass das Scheppern urplötzlich auftrat ohne dass ich irgendwo reingefahren wäre oder so..

...zur Frage

Auto Delle?

Mit ist vorhin was mega blödes passiert und ich möchte wissen welche Strafe mir jetzt ansteht.
Also ich hatte gerade Feierabend und bin rückwärts aus meinem Parkplatz gefahren. Doof wie ich war, hab ich nicht in den Rückspiegel geschaut. Zack war eine leichte Delle in dem Auto.
Noch doofer wie ich bin, hab ich Fahrerflucht begannen und bin einfach gefahren in der Hoffnung dass es nicht so schlimm ist.
Was steht mir jetzt für eine Strafe an ? Geldstrafe? Oder gar Führerscheinentzug?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?