in ears klingen wie kot am PC?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

o.O 

Kot 콛 = Blume (Koreanisch) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kopfhörer nur am Handy verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit EqualizerAPO könntest du am sound schrauben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke es könnte mit dem Widerstand zusammenhängen, les dich da Mal rein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat was mit wiederstand zu tun. Vtll tust einfache USB soundkarte für 5€ran. Und bitte wähl nächste mal andere Ausdrucksweise oder bist du 8?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20Levin02 19.07.2017, 15:49

Thx (oke das nächste mal schreibe ich auf einem besseren Niveau.)

0
20Levin02 19.07.2017, 18:39

geht das mit der usb soundkarte?

0
RattenPilot 20.07.2017, 14:33

Die sollte durch deutlich weniger Spannung helfen :)

0

Welche In Ears?  Welches Audio Interface? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20Levin02 19.07.2017, 14:38

1more tripple driver
focusrite scarlett 2i2

0
Topotec 19.07.2017, 14:54
@20Levin02

Ahhh...In denen sind Balanced Armature Treiber verbaut, die benötigen eine möglichst geringe Augangsimpedanz, sonst wird sehr schnell das Klangbild verfälscht und es kann schrecklich klingen!

0
20Levin02 19.07.2017, 15:26

und was jetzt machen? ah nice ich habe schon immer Glück in meinem Leben. XDD

0
Topotec 19.07.2017, 15:52
@20Levin02

Nimmst die 1Mode für unterwegs, fürs Focusrite holst du dir einen ordentlichen Studiokopfhörer!

0
20Levin02 19.07.2017, 16:06

aber das ist teuer und ich habe kein Geld mehr. :( Und over ears hab ich net gerne.

0

Bessere Kopfhörer kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20Levin02 19.07.2017, 14:37

ich hab 100 euro bezahlt is das nicht genug O.o
bin erst 14 hab nicht unendlich Geld

0
mdan87 19.07.2017, 14:38

Am PC trägt man eher keine in ears. Vlt überdrehen die da. Am Handy klingen sie gut?

0
mdan87 19.07.2017, 14:45

Na Damm muss es ja entweder an der Hardware am PC oder den klangeinstellungen da liegen

0
20Levin02 19.07.2017, 14:49

klangeinstellungen O.o hab die auch schon ein bisschen geändert und es ist minimal besser geworden ist aber immernoch nicht ok :(

0

Was möchtest Du wissen?