In drei Wochen abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz Ehrlich sei zufrieden mit deinem Gewicht und mecker nicht um diese paar Gramm die werden wohl eher nicht auffallen. Es sind nur 3 Kilo. Achte einfach darauf was du isst wieviel du isst und was du Trinken tust und mache Sport in deiner Freizeit. Schulsport darf man nicht zählen. Setze dich nicht unter Druck und geh das ganze Langsam an. Nehme alle wichtigen Nährstoffe zu dir. Dein Körper wird dir danken. Bei zu schneller Gewichtsabnahme sieht die Haut dann auch nicht mehr schön aus wenn man die 8 Kilo nimmt. Und ganz ehrlich ohne Sport wird die Figur eh nicht so toll aussehen. Klar ist man schlank aber dennoch sieht man das man kein Sport macht.

In 3 Wochen kannst du höchstens 3/4 kg reales Gewicht verlieren und alles was darüber ist, ist nur Wasser und Muskeln.

wenn du extrem viel sport machst und dich nur von Nährstoffen und wasser Ernährst kannst du es vielleicht überleben

Sport und gesunde Ernährung sollen wahre Wunder wirken, welche wahrscheinlich länger anhalten als Diäten (ja ich bin stolz auf die Alliteration)

Sport weniger bzw gesund essen bzw kalorienarm essen ja macht kein Spaß aber du ´willst abnehmen

um das zu schaffen musst einfach absolut nix essen, das geht jedoch höchstens 3 tage gut, danach landest im krankenhaus

also: keine chance

Mööö ich bin ein Mädchen und denke, dass ich dick bin weil alle anderen Mädchen sooo schlank sind mä mä mä....

Was möchtest Du wissen?