In die Schweiz ziehen. Finanzielle Unterstützung?

4 Antworten

das mit den drei monaten ist richtig.

allerdings musst du dafür bei rav 12  schriftliche bewerbungen pro monat liefern. ausserdem bekommst du nur eine 3monatige aufenthaltserlaubnis. bis dahin muss ein job da sein, sonst musst du die schweiz verlassen. ohne die arbeitsbemühungen wird dir das geld sofort gestrichen.

erst wenn du einen job hast, kannst den aufenthalt beantragen.

tipp zur güte: mit deutschem arbeitslosengeld kommst du in der schweiz nicht weit. das reicht nicht zum leben. die lebenshaltungskosten sind etwa 2 1/2 mal so hoch wie in deutschland. ausserdem musst du die beiträge für die krankenkasse komplett selbst stemmen. familienversicherung bei ehepartnern gibts nicht. jeder zahlt vollen beitrag.

wenn dein freund nicht allermindestens 5.000 franken netto verdient, langts nicht für euch beide. und dann müsst ihr schon echt glück haben und eine sehr günstige wohnung (c.a 1.600-1.800 franken/monat) finden.

um in die schweiz ohne job auszuwandern - oder es zu versuchen - muss man komplett nullgepolt sein.

Lieben Dank für die ausgiebige Antwort. Natürlich werde ich dann auch arbeiten gehen. Mein Freund hat ein C Visum, da er lange dort gelebt hat. Weißt du, ob sich das für mich dann auch positiv auswirkt? Also, ob ich vielleicht dann bedingungslos eine Aufenthaltserlaubnis bekomme? Oder andere Vorteile entstehen?

0

Nein dein Freund wird für dich aufkommen und für dich bürgen müssen.

Ihr könnt heiraten, trotzdem muss dein Freund für deinen Unterhalt sorgen und für dich bürgen.

Offenbar haben Sie die Vorstellung, dass die Schweiz Wirtschaftsflüchtlinge aus dem übrigen Europa mit offenen Armen aufnimmt. Tut das etwa Ihr Land?

Mit Baby auswandern?

Hallo

Ich bekomme im Februar mein erstes Kind. Da mein Freund in der Schweiz arbeitet und nun auch wohnt, haben wir beschlossen zusammen zu ziehen.

Dazu hab ich einige Fragen:

Bekomme ich eine Aufenthaltsgenehmigung auch ohne Arbeit? Da ich die ersten Jahre nicht arbeiten kann?

Wenn ich mich in Deutschland abmelde bekomme ich kein Kindergeld und Elterngeld. Bekomme ich dann finanzielle Unterstützung in der Schweiz?

Wie sieht es mit der Versicherung aus?

Gibt es Kitaplätze?

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Hat man in der Überbrückungszeit ein Recht auf Arbeitslosengeld?

Hallo erstmal, ich bin im Februar fertig mit meinem Studium und würde danach erstmal gerne in die USA für ca. 5 Monate um die Sprache besser beherrschen zu können (für den späteren Job wichtig). Anfangen zu arbeiten würde ich dann im August (Arbeitsvertrag liegt schon vor). Weiß nun jemand zufällig ob man in der Überbrückungszeit Recht auf Arbeitslosengeld hat um die Wohnung in Deutschland am laufen zu halten? Danke im voraus.

...zur Frage

Finanzielle Unterstützung bei einer zweiten Ausbildung?

Hallo zusammen,

Ich habe im Jahr 2012 meine Ausbildung zum Automatikmonteur abgeschlossen. Leider sagt mir dieser Beruf nicht mehr wirklich zu und es ist sehr schwer eine Stelle auf diesem Beruf zu finden.

Nun möchte ich eine weitere Ausbildung machen, eine zweit Lehre. Mein Problem ist das ich eine eigene Wohnung habe und mit einem Lehrlingsgehalt nicht über die runden kommen würde.

Nun würde mich interessieren ob es in der Schweiz eine Möglichkeit gibt eine finanzielle Unterstützung zu erhalten, vom Bund etc.

Danke für eure Antworten.

lg L4yup

...zur Frage

Finanzielle Unterstützung während der Fachhochschule?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt und befinde mich moementan in einer Ausbildung, die mir nicht sehr gefällt. Daher bin ich momentan am überlegen die Ausbildung abzubrechen und eine Ausbildung bei der Polizei zu beginnen, da ich das auch schon vor zwei Jahren machen wollte aber ich mir damals noch sehr unsicher war, ob ich das mit dem Schichtdienst etc. hinbekomme. Mittlerweile bin ich allerdings reifer geworden und habe mir meine Gedanken gemacht und bin mir sehr sicher, dass ich den Beruf als Polizist durchführen möchte.
Nun ist es so: Ich habe leider keine Fachhochschulreife, sondern nur einen erweiterten Realschulabschluss, ich wohne seit ca. einem Jahr alleine in einer 1-Zimmerwohnung und habe auch ein Auto und laufende Kosten jeden Monat. Wenn ich nun die Fachhochschule nachmachen würde, habe ich keine finanzielle Absicherung (wurde mir auch von der Polizei gesagt). Ich hätte nur die Möglichkeit am Auswahlverfahren der Polizei teilzunehmen und bei Bestehen die Fachhochschule zu besuchen und im Nachgang das 3-jährige Studium bei der Polizei zu beginnen.
Meine Frage ist nun, gibt es irgendeine Möglichkeit, während der Fachhochschule finanzielle Unterstützung zu bekommen (Bafög etc.)?
Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Finanzielle Unterstützung während der ausbildung andere stadt?

Ich möchte nächstes jahr meine ausbildung in berlin machen, wohne aber jetzt noch in einer kleinen Stadt in Niedersachsen bei meinen eltern. Zum ausbildungsbehinn nächstes jahr bin ich noch 17 aber werde 3 monate später 18. Würde ich finanzielle Unterstützung vom amt bekommen um mir dann in berlin meine eigene Wohnung usw leisten zu können? Die Einverständnis von meinen eltern für eine eigene wohnung hätte ich..

...zur Frage

Minijob und Arbeitslosengeld?

Moin, ich fange bald einen Minijob an und möchte dann wahrscheinlich mein Abitur auf einer Fernschule nachholen. Wie sieht es da mit dem Arbeitslosengeld aus? Habe ich noch ein Recht auf Unterstützung vom Amt, oder wird mir das Geld gekürzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?