in die Nacht lernen oder morgen früh?

6 Antworten

Kommt drauf an, wenn du dich noch fit fühlst würde ich Nachts lernen, weil das Gehirn in Schlaf das Gelernte verarbeitet.(Ist jedenfalls bei mir so)

Wenn du allerdings müde bist ist es besser etwas zu schlafen bevor du lernst, weil deine Konzentration dann besser ist.

In Endeffekt lernt jeder anders und du musst entscheiden wie es am besten für dich ist.

LG :)

Mach es lieber ausgeruht und ausgeschlafen morgen früh. Sonst vergisst du die Hälfte wieder und bringst alles durcheinander. ;-)

Hast doch Morgen den ganzen Tag über Zeit, wieso muss es jetzt in der Nacht getan werden? Weil alle schon schlafen, und du deine Zeits Tagsüber, anders bzw. besser gestalten willst, als dass ewige blöde lernen? xD

Was möchtest Du wissen?