in die Lage bringen, etwas zu lösen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn schon, dann formuliert man in Deutsch:

in die Lage versetzen

"Sein Ehrgeiz versetzte ihn in die Lage, dies nach einiger Zeit selbst zu meistern."

Das hat nicht unbedingt etwas mit den Fähigkeiten zu tun. Auch die Aufnahme einer neuen Tätigkeit oder sogar nur die räumliche Umordung in einem Büro kann jemand in die Lage versetzen, etwas zu tun oder vielleicht auch nicht mehr tun zu können.

Die beste Erklärung dieses Redewendung ist daher:
von irgendeinem Zeitpunkt an die Möglichkeit haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn Du in der Lage bist etwas zu tun, dann bist Du fähig dazu oder kannst etwas tun.

Du bist geeignet dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?