In die friendzone kommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Freund ist in einer schwierigen Lage. Ich kann ihn gut verstehen, da ich selber mal in einer ähnlichen Situation war. Wenn er dir wieder so eine SMS schickt, dann sag ihn, dass es dir Leid tut aber du dir keine Beziehung mit ihm vorstellen kannst. Betone aber auch nochmal, wie wichtig dir eure Freundschaft ist und das du ihn nicht verlieren willst. Es kann sein, dass er erst mal wütend oder entäuscht ist, weil er sich vielleicht Hoffnungen gemacht hat, die nicht erfüllt wurden, aber das Risiko musst du eingehen. Denn wenn du ihn es nicht sagst, erhofft er sich immer mehr und wird am Ende total entäuscht. Bestimmt legen sich die Gefühle dann bei ihm auch nach einer Zeit wieder, und alles ist wieder beim Alten. Viel Glück :)

Ihn in die "Freundeszone" zu stecken wird wohl nichts. Obwohl ist er da ja eigentlich, zumindestens ist er es für dich., wodurch er ja nun "keine Chance" bei dir hat. Mir dazu nichts ein, zumindestens nichts was dir hilft, denn er, wenn er es wirklich tut, müsste aufhören "auf dich zu stehen" und das wird wohl nur die Zeit machen können. Was aber leider wahrscheinlich eure Freundschaft zusätzlich belasten würde.

Schreib ihm das du ihn als guten Freund behalten willst und das du keine Gefühle empfindest

autsch für ihn... naja sag, dass du nicht mehr willst

"ich will dich" - "wieso?" "du bist mir wichtig" - "du bist auch ein wichtiger freund "ich warte, wenn es sein muss, bis ans ende der welt" - "musst du nicht"

oder so

Sag ihm die ganze Zeit, dass er dein Bro ist. Also das du ihn wie einen Bruder siehst. Aber nicht zu auffällig :D

Was möchtest Du wissen?