In die Augen gucken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kommt immer darauf an wenn du gegenüber stehst....die person in die du verliebt bist darfst du gerne tief in die augen schauen, bei einem vorstellungsgespräch reicht immer wieder kurzer blickkontakt :) da es dir unangehnem ist einer anderen person in die augen zu schauen, gehe ich von aus das du kein großes selbstbewusstsein hast?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lion1996
13.07.2011, 20:36

doch ich würde schon sagen das ich selbstbewusst bin

0

Also ob du jemanden tief oder überhaupt in die Augen schaust, dass hat zum einen etwas mit der Sympathie der jeweiligen Person zu tun und zum anderen mit dem Selbstbewusstssein.

Das mag auf den ersten Blick komisch klingen, aber diese In-die-Augen-schauen-Geschichte hat etwas mit den Urinstinkten zu tun. Das direkte Fokusieren eines möglichen Rivalen, Ab- & Einschätzung.... und sicher kennst du auch die Szene, in der sich Cowboys vor dem Duell in die Augen schauen. "Wenn Blicke töten könnten."

Jemandem in die Augen zu schauen zeugt von gewisser Dominanz. Und nun mal nicht jeder ist ein "Alphatierchen", was bestimmt auch nicht schlecht ist. ^.^

Wenn du nicht gerne anderen Leuten in die Augen schaust, lässt das eigentlich nur darauf schließen, dass du ein eher sensibeler Mensch bist.

Ich hoffe das Statement hat dir weitergeholfen. LG WhiteZebra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, dann gewöhn dich mal daran!

Mein Mann ist Ausbilder, es werden definitiv, die Leute vorgezogen, die das können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lion1996
13.07.2011, 20:25

ich kann es schon, aber mir ist es unangenehm

0

Was möchtest Du wissen?