In Deutschland in die Hauptschule gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit dieser Intension bist auf einer Hauptschule ganz verkehrt.
Wenn musst schon auf's Gymnasium und danach Germanistik auf Lehramt studieren.

Mit 15 hast Du gar keine Möglichkeiten, wenn müssten Deine Eltern dem zustimmen.
Falls und wenn es ein Schüleraustauschprogamm mit Luxemburg gäbe.
Und nein, den Bohei zahlt Schule nicht.
Bestenfalls der Schulträger, meist die Kommunen des Ortes in dem das stattfindet und diese nicht allein, sondern wenn mit staatlicher oder EU-Förderung.

Rum's da geht die Türe zu.
Könntest natürlich auf einer privaten Schule Unterkommen (Walldorfschule), falls Deine Eltern diese bezahlen würden.

An sich schwer bedauerlich, dass Du das beschauliche Luxemburg verlassen willst.

Suche dir doch ein Schüleraustauschprogramm. Aber ich würde die Realschule oder das Gymnasium empfehlen, weil du vielleicht nicht so viel auf der Hauptschule lernst.

Was möchtest Du wissen?