In Deutschland arbeiten und in England gemeldet sein?

2 Antworten

Da Du hier lebst mußt Du Dich nach dem deutschen Meldegesetz auch beim Einwohnermeldeamt Deines Wohnortes anmelden. Und auch eine Einkommenssteuererklärung wirst Du hier machen müssen.

Wie Du das dann in GB im Hinblick auf Steuern handhabst  mußt Du dort klären.

4

du verstehst scheinbar meine frage nicht ganz.

ich möchte nur in England gemeldet sein und arbeite von dort aus für meine Firma die in Deutschland ist (Home Office).

Kann bzw. soll ich weiterhin die ganz normalen Abgaben tätigen?

0

Hmmmm, Brexit...

Was möchtest Du wissen?