In Deutschland arbeiten und in einem anderen EU Land leben, funktioniert das und wo muss man dann Steuern zahlen?

4 Antworten

Hey terminator 274,Deine Frage ist intressant aber ich kann mir nicht vorstellen,das Du den Spagat zwischenden  Feierabend und Wohnsitz im Ausland (sprich leben im Ausland) hinbekommst.Wenn Du die Arbeitszeiten in Betracht ziehst.ich persönlich ziehe es vor dort zu leben,wo ich arbeite.Das spart mir die Pendlerkosten,zwischen Arbeitsplatz und Wohnung.Von Steuern habe ich nicht viel Ahnung,ich denke man bezahlt sie in dem Land in dem man arbeitet.Mit freundlichen Grüssen Archimedes777!

In Deutschland würde ich das doppelte an Gehalt bekommen, als wo ich leben würde.

0

Sicher verdienst Du hier in Deutschland mehr Geld,aber Du würdest davon alleine schon durch das tägliche Pendeln zwischen Arbeitsplatz und Wohnsitz eine berträchtliche Summe einbüßen.Mit freundlichen Grüssen Archimedes777!

Ja,  es gibt mit den meisten EU-Ländern gegenseitige Steuerabkommen. In der Einkommensteuererklärung musst du diese Einkünfte dann angeben.

Wie könnten deutsche Behörden erfahren, dass man einen Zweitwohnsitz oder Einkommen in einem anderen EU Land hat?

Eine Person hat außer in Deutschland noch einen zweiten Wohnsitz in einem anderen EU Land angemeldet, den aber nicht in Deutschland bekannt gegeben. Er hat auch ein Einkommen in dem anderen Land.

Wie könnten deutsche Behörden davon erfahren?

...zur Frage

Wie hoch ist mein Steuersatz?

Bin jetzt voraussichtlich im Juli mit der Schule fertig und wollte jetzt eine Zeit lang Vollzeit, befristet arbeiten.

Jetzt stellt sich mir, aber die Frage wie viel Steuern ich dann zu zahlen habe.

...zur Frage

Arbeiten in der EU, danach Arbeitslosengeld in Deutschland - geht das?

Eine frühere Kollegin von mir bekam ein Angebot für einen Job in Italien. Weiß jemand, wie das mit dem Arbeitslosengeld aussehen würde, wenn sie irgendwann aus dem EU-Land zurück nach Deutschland käme? Hätte sie hier Anspruch auf ALG oder nicht? Wir fragen das nur zur Vorsicht, oft findet man ja nicht gleich etwas, wenn man aus dem Ausland kommt. Hatte schonmal jemand diese Situation?

...zur Frage

An welchen Staat Steuern zahlen?

Mal angenommen, jemand arbeitet in einem Staat außerhalb der EU (z.B.: Schweiz; Russland; Türkei) und ist dort auch gemeldet, ABER hat noch die deutsche Staatsbürgerachaft, da die Türkei, Schweiz, usw. noch nicht die jeweilige Staatsbürgerschaft gegeben hat.

Meine Frage wäre jetzt, an welchen Staat man denn jetzt Steuern zahlen muss?

...zur Frage

Wie funktioniert das, in einem Land zu arbeiten und in einem anderen zu leben?

Deutschland ist mmn. kein schönes Land. Mich zieht es da eher in den Süden. Ich hörte oft, dass der € in anderen Ländern mehr Wert habe, dass man dort für weniger Geld, mehr einkaufen könne.

Ich würde gerne einen Job finden, der es mir ermöglicht, für eine gewisse Zeit zu arbeiten, Geld zu sparen, um dann damit im anderen Land solange zu leben, bis ich wieder arbeiten müsse. Also ein Pendeln zwischen Deutschland und einem anderen Land.

Kennt sich da jemand mit aus? Welche Möglichkeiten gibt es da?

Und ja ich bin mir bewusst, dass ich damit weniger Chancen für Familie und Hausbau habe, was mich aber nicht sehr interessiert.

...zur Frage

Ist es strafbar Steuern in einem anderen Land zu zahlen?

ist es strafbar steuern in einem anderen land zu zahlen obwohl man da nicht wohnhaft ist. beispiel; typ wohnt in deutschland, zahlt steuern in Frankreich. strafbar? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?