In der zweiten ssw Periode?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was du gelesen hast, ist richtig. 

Eine Schwangerschaft berechnet sich ab dem ersten Tag der letzten Regel. Durchschnittlich zwei Wochen später findet der Eisprung statt. Wieder etwa zwei Wochen später bleibt dann die Periode aus.

Beispiel:

1. Januar - 1. Tag der Periode (1. SSW)

14. Januar - Eisprung und Befruchtung (2. & 3. SSW)

28. Januar - die Periode bleibt aus (4. SSW)

Zwischen dem 14. Januar und dem 28. Januar nistet sich die befruchtete Zelle ein und erzeugt HCG. Dies ist im Blut nach ca einer Woche festzustellen, über einen Urintest nach frühestens zwei Wochen. 

Wenn Laura also ihre Periode bekommt, ist davon auszugehen, dass sie nicht schwanger ist. 

Aber: Es gibt auch Frauen, die in der Frühschwangerschaft periodenähnliche Blutungen haben. Sollten Symptome einer Schwangerschaft festgestellt werden oder die Blutung "anders" sein als normal, sollte man auch einen Test machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich es weiß ist man nicht schwanger wenn man die Tage hat also nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?