In der Schwangerschaft feiern gewesen.. :/

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch passiv rauchen kann einem Kind in der Schwangerschaft schaden, allerdings wird bei nur einmal nichts passiert sein, es gibt Frauchen die haben trotz Schwangerschaft Monatelang geraucht und dem Baby ging es am Ende gut (auch wenn dass vielleicht auch nur Glück war) Die Stiche könnten einfach nur von einer Überanstrengung gekommen sein, vielleicht waren es auch ganz einfach nur Seitenstiche. Mach di keine Sorgen wenn das Kind dem passiv Rauchen einmal ausgesetzt war dann passiert bestimmt nichts, halte dich aber ab jetzt trotzdem von solchen Orten fern. Bei sonstigen Bedenken und auffälligkeiten trotzdem mal beim Arzt vorbeischauen.

Dieses eine Mal wird nicht viel ausmachen. Deine Lunge wird einen Großteil des Nikotins aus der Luft herausgefiltert haben.

Die Seitenstiche können einfach durch eine ungewohnte Belastung entstanden sein. Du wirst es noch merken, grade gegen Ende der Schwangerschaft wird langes Stehen immer schwerer.

Von einmal bestimmt nicht, aber halte dich fern von Alkohol und dem Rauchen, dass schadet in jedem Fall

cbd tee in der schwangerschaft ..Gut für das Baby?

frag ist oberen

...zur Frage

Stillen und einmal(!) die Woche eine(!) Zigarette rauchen?

Hallo ihr Lieben , die Frage steht ja schon oben ich möchte dazu nur noch kurz etwas erklären, und zwar war ich vor meiner Schwangerschaft und leider auch noch die ersten paar Wochen der Schwangerschaft Raucherin. Ich hab zwar nicht viel geraucht sondern durchschnittlich 6 Zigaretten am Tag aber diese hab ich gern geraucht und hab mich auch nur schmerzlich davon trennen können. Mein Sohn ist jetzt bald 5 Monate alt und ich stille voll, blöderweise habe ich nicht widerstehen können und rauche seit ca 3 Wochen immer Freitag Abend wenn ich ihn schlafen gelegt habe eine einzige Zigarette manchmal sogar nur eine halbe und die tut mir wirklich "gut" (Das Zigaretten schädlich sind weiß ich natürlich) Das ist nun wirklich nicht viel aber trotzdem plagt mich hinterher jedes mal dass schlechte Gewissen. Nun wollte ich euch mal fragen wie ihr dazu steht? Ist eine Zigarette wöchentlich vertretbar? Oder nicht?

...zur Frage

wie küsst man einen jungen in der disco?

Also nen Kumpel und ich gehen demnächst in ne Disco feiern. Und da ich auf ihn stehe wollte ich die Chance nutzen. Nur wie mach ich das am besten? Ich kann auch nicht sonderlich gut tanzen. Wie merke ich es dass er geküsst werden will? Oder soll er die Initiative ergreifen? Wie soll ich das alles anstellen?

...zur Frage

mein freund sagt ich bin verklemmt (party rauchen)

Haii Ich habe ein Problem mein freund meint ist bin verklemmt weil ich nicht auf Partys gehe oder rauche oder trinke Ich bin halt nicht der Typ dafür ich habe auch mal versucht mit in in die Diskothek zu gehen aber da fand ich es richtig langweilig und ich wollt auch nicht tanzen weil ich überhaupt nicht tanzen kann. Also was meint ihr ? Soll ich versuchen es zu ändern ?

...zur Frage

Wer von euch hatte keine Hebamme nach der Entbindung?

Hallo :-) Ich wollte euch mal fragen ob ihr wisst warum heutzutage so ein Drama um eine Hebamme gemacht wird. Ja, ich weiß ,es ist gut wenn man Fragen hat und zur Nachuntersuchung etc. Aber sollte das nicht meine Entscheidung sein?
Man wird blöd angeguckt als wäre es ohne Hebamme absolut nicht zu schaffen mit dem Baby umzugehen. Die meisten in meinen Freundeskreis hatten keine Hebamme und haben das gut hinbekommen. Vor allem frage ich mich wie die Ärzte im Krankenhaus reagieren. Für die bin ich dann wahrscheinlich eine Rabenmutter?!

...zur Frage

Kalter Entzug gut fürs Baby?

Ich weiss das rauchen ansich nicht gut ist aber ist es nicht schlimmer für das kind wenn die werdene mama einen totalen entzug macht? es muss sich doch aufs wachsen konzentrieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?