In der Schule verschlafen -.- Habt ihr vllt Tipps das ich nicht so leicht verschlafen kann?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

also ich hab das damals so gemacht: 2 wecker gestellt, die sich nach jeweils 3 minuten neu eingeschaltet haben, den einen wecker hab ich auf meinen schrank gelegt und den andern auf meinen pc unterm schreibtisch...dadurch musste ich erst das licht anmachen und jeden morgen die 2 wecker suchen...danach war ich immer hellwach^^ mittlerweile brauch ich nichtmal mehr einen wecker um rechtzeitig auf zu stehn :)

lg googleme

AmiH8448 12.10.2010, 07:54

müsste ich auch mal machen ^^

0
AmiH8448 12.10.2010, 07:56
@AmiH8448

so und jetz in 5 min zur schule oder wie machst du das?!

0
googleme 12.10.2010, 07:57
@AmiH8448

ich geh nicht mehr zur schule sondern zur arbeit ^^ und wenn ich da mal 15 min zu spät bin is das halb so wild^^ dann muss ich halt 15 min länger bleiben, da ich meine 42 stunden die woche haben muss^^ aber wenns dir reicht in der zeit zur schule zu gehn, klar - ab mit dir :)

0
AmiH8448 12.10.2010, 08:03
@googleme

ich meinte den fragesteller xDD aber trotzdem danke und viel spaß bei der arbeit ;D

0

jap den Wecker weiter wegstellen hilft auf jeden Fall!! ;) am besten stellst du zusätzlich noch dein Handy & das am besten so dass es alle 5min klingelt. so dass es eben richtig nervt ;D und geh lieber bisschen früher schlafen dann fällt es einem auch leichter morgens ausm Bett zu kommen;) und irgendwann brauchst du auch keine Wecker mehr weil der Körper irgendwann einen eigenen Bio-Rhythmus entwickelt ;)

jap den Wecker weiter wegstellen hilft auf jeden Fall!! ;) am besten stellst du zusätzlich noch dein Handy & das am besten so dass es alle 5min klingelt. so dass es eben richtig nervt ;D und geh lieber bisschen früher schlafen dann fällt es einem auch leichter morgens ausm Bett zu kommen;) und irgendwann brauchst du auch keine Wecker mehr weil der Körper irgendwann einen eigenen Bio-Rhythmus entwickelt ;)

Und nun ist es 7:52. Mein Tipp: Jetzt los zur Schule, aber schnell! ;)

Den Wecker so einstellen, dass man -NICHT- noch ein paar Minuten zum Wachdösen hat. Dann klingelt das Ding, ausmachen und aufstehen, in die Küche, Kaffee kochen und sofort in's Badezimmer.

du bist um 7:48 wach und kontest 2 minuten danach diese frage schreiben. man bist du schnell. wie schnell bist du erst auf dem weg zu schule, was du schon lange machen solltest.....

Ganz genau einfach den Wecker irgendwo im Zimmer platzieren, wo du ohne aufzustehen nicht hinkommst. So musst du logischerweise aufstehen wenn du das gepiepe los werden willst und wenn du's geschafft hast aufzustehen, is der rest auch nich schwer ;D

jetz solltest du aber in die schule gehen. ^^

Indem du dich nicht zuerst an den Computer setzt und hier unsinnige Fragen stellst! Ab in die Schule! Das ist deine Pflicht!

den wecker im zimmer weiter weg stellen so das du aufstehen musst um das nervige klingeln aus zu schalten

AmiH8448 12.10.2010, 07:51

stimmt genau ;D

0

Stelle den Wecker weiter weg vom Bett. Dann musst Du aufstehen um ihn auszuschalten.

Wenn Du schon verpennt hast, solltest Du jetzt nicht auch noch vor dem PC sitzen und Fragen stellen.

Das kannst Du auch nach der Schule machen.

Was möchtest Du wissen?