In der Schule Krank machen und einfach gehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt darauf an wie relaxed die Lehrer sind. Die Eltern werden bestimmt informiert. Auf jeden Fall wird man im nicht mehr glauben. Könnte übel sein, wenn er dann mal ein wirkliches Problem hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. wie soll das einer rausbekommen?
2. ich durfte immer alleine nach Hause gehen !
3. wie alt seid ihr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaddysGiiirl
17.05.2017, 22:48

Ab der 5. klasse wurde auf meiner Schule niemand mehr abgeholt!

Und wenn seine Eltern nicht zu Hause sind, wissen Sie ja nicht, dass ihr Sohn nicht in der Schule war& außerdem kann er dann immer noch sagen, dass er Kopfschmerzen hatte

Die Lehrer werden sich auch nicht die Mühe machen, die Eltern zu informieren.
Evtl nur, wenn er eine Klausur verpasst hat. Selbst dann im Normalfall nicht. Also bleib ruhig!

0
Kommentar von neslixxx
17.05.2017, 23:18

Also an unserer Schule muss man sich abholen lassen ,die Eltern müssen beim Abholen einen Zettel unterschreiben ,sonst darf das Kind nicht gehen ,und wir sind schon 16,17 teilweise auch 18 und dürfen nicht alleine gehen ,einfach aus dem Grund weil die Lehrer die Verpflichtung haben auf uns aufzupassen und sie müssen sicher gehen das wir auch nicht Schwänzen oder so und die Eltern eben bescheid wissen

0

Was möchtest Du wissen?