In der schule kein toilettenpapier?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Taschentuch verwenden oder falls zum Händeputzen Einweg-Papiertücher angeboten werden, diese nehmen. 
Du kannst auch bei der Nachbartoilette schauen, ob dort noch etwas vorhanden ist.
Da du I-Net-Zugang hast, kannst du auch jemanden bitten, dir etwas vorbei zu bringen.

Wenn alles im Reinen ist, im Sekretäriat bescheid geben, dass Klopapier fehlt.

Manche Leute scheinen wirklich hilflos zu sein - oder ziemliche Trolle. So etwas gehört doch eigentlich zur praktischen Lebensbildung.

3
@maria38000

Not macht erfinderisch.

Klingt gemein, aber hätten wir nicht geholfen, hätte er / sie sich selber helfen müssen. Positiver Effekt wäre gewesen, dass sich die Notlage besser eingeprägt hätte.

Aber wenn es Hilfe gibt, wieso nicht zugreifen. Darauf, GF zu nutzen, muss man ja auch erstmal in dieser Lage kommen. ;) Das ist auch eine Form der Improvisation.

1

Ruf in der Schule an u d bestell es direkt in die Kabine...

Einem Kumpel schnell schreiben, dass du Hilfe brauchst, weil kein Papier mehr da ist.

Was möchtest Du wissen?