In der Schule gesperrte Internet Seiten besuchen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am Anfang des Schuljahres, hast Du bestimmt einen Vertrag unterschreiben müssen zwecks Internet Benutzung. Lesen und gar nicht mal daran denken so etwas zu machen. Im schlimmsten Fall droht ein Schulverweis. Es gibt Möglichkeiten, aber garantiert nicht für die Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell sind Sperren nicht da um diese zu umgehen. 

Mir ist nicht entgangen wie du dich über andere Antworten beschwerst, die dir dazu Raten in der Schule dich um Schule zu kümmern anstatt privat zu Surfen und zu Downloaden. - Diese Richtlinien und Sperren haben schon ihre Gründe, die es für dich als Schüler zu akzeptieren gilt. - Die Verantwortlichen haben dafür zu sorgen, dass die Schulrechner sicher sind. 

Du kannst in deiner Freizeit beispielsweise kostenloses WLAN an diversen Orten wie im Starbucks nutzen, wenn du dein Netz zuhause nicht verwenden willst. Alternativ wartest du eben zuhause eine Minute länger, bis es geladen ist. Die Zeiten in denen man Schneckentempo bei Downloads hat, ist eh vorbei.

Allerdings solltest du jede Kritik an deiner Handlung, das Schul-Sicherheitssystem zu umgehen, nicht einfach mit bösen Kommentaren entgegnen, sondern vielleicht auch verstehen, dass das was du da vor hast, nicht ganz legal ist. Wenn du z.B. mit einem Dietrich in Abgeschlossene Räume versuchst einzudringen und hier Rat suchst, musst du mit Entsprechenden Kommentaren rechnen, die das nicht gut heißen.

Ich hoffe auf dein Verständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf dein Schulnetzwerk an bzw. welches Programm verwendet wird um den Internet verkehr zu kontrollieren.
Bei uns kann man das einfach mit tor portable umgehen, sofern dass internet an sich eingeschalten ist und nicht komplett gesperrt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NH1997
25.11.2015, 08:19

Nun ab und zu funktionierten die Seiten die das Proxy umgehen allerdings ging es die letzen male in denen sie ausprobierte habe nicht. 
Ist "tor" sowas ähnliches? Also das man auf ner Seite einfach nen Server auswählt und dann den Link eingibt?

0
Kommentar von HeSoYaN
25.11.2015, 09:04

tor ist ein programm mit dem man anonym im internetz surfen kann

0

klar, der Admin kann es dir freischalten xD

wird er aber nicht machen, da es schlicht verboten ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für dich als User? Nein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?