IN DER SCHULE BETEN?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Grundgesetz steht,dass man seine Religion ungehindert ausüben darf.

Bete in der Pause auf einer wiese,da musst du auch kein Teppich nehmen.

In der Schule weiß ich nciht,wenn du gelegenheit hast und einen starken Iman,dann ja

Anstatt die paar minuten ein Mädchen hinterher zu rennen um ihr gesäß zu betatschen,kann man auch in der ecke sein gebet halten.(egal ob laut oder nicht)

Doch sie muss auch dann einem Gebetsteppich haben... oder eine andere Unterlage

0

Nehme vorher wudu, gehe zur schule und bete dann in der pause an ruhigen stellen, z.b. im Untergeschoss im Treppenhaus. I.d.R. ist dort niemand und du kannst ungestört beten. Das tue ich in der Uni auch immer.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Kein "Islam-Experte"/Gelehrter aber praktizierender Muslim

Wenn Du das für richtig erachtest, dann kannst Du Daheim Gebete zusammenfassen.

mein vater sagt das man auch gedanklich beten kann ( während des unterrichts) man muss sich die bewegungen vorstellen und dabei die worte denken ( geht aber nur im notfall wie schule)

Glaube ich nicht.. hast du Beweise ?

0

Salamualeikum, wenn du in der Schule in einer der Pausen dein Mittagsgebet verrichtest, z.B. in einem ungenutzeten Raum, kann dir das niemand verbieten........ansonsten sofort bei nächster Gelegenheit verpasste Gebete nachholen.

Aleküm selam

0

Was möchtest Du wissen?