in der Schule behauptet einer, dass Hitler selbst Jude gewesen sei. Stimmt es?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Zu seiner "Wiener Zeit" soll er recht freundschaftliche Kontakte zu einem Juden gehabt haben und in der neueren Forschung wird gemunkelt, dass er sich während seines Aufenthaltes in Schützengräben (1.Weltkrieg) homosexuell betätigt haben soll. Wie das mit dem Inhalt von "Mein Kampf" zusammenpasst, weiß ich nicht.

Dahika 19.01.2017, 14:04

und selbst wenn. Dadurch dass er freundschaftliche Kontakte  gehabt haben soll, wird Hitler doch selbst nicht zum Juden.

0
thetee99 19.01.2017, 14:08
@Dahika

Er habe sich homosexuell betätigt bei seinem Aufenthalt in (diversen) Schützengräben während des 1. Weltkriegs! ...........xD ich kann nicht mehr.........

0
BaalAkharaz 19.01.2017, 15:20

eine dieser typischen N24-Hitler-Dokus hat mal behauptet, dass er sich in seiner Zeit als Berliner Postkartenmaler ohne jüdische Abnehmer gar nicht hätte halten können... Btw, ich glaube, dass Hitler gar nix gegen Juden hatte, er merkte halt, dass ihm Alle recht geben, wenn er über sie schimpft...

0

Lange Zeit hielt sich das Gerücht, er solle einen jüdischen Großvater haben. Dies gilt aber mittlerweile als widerlegt.

in der Biographie steht das einer seiner Vorfahren Jude gewesen sein könnte. Aber seine Eltern waren keine Juden.

Quatsch. Mit dem Müll soll vermutlich den Juden die Schuld an ihrer Ermordung gegeben werden.

Er hat zwar seltsame Familienverhältnisse gehabt, aber jüdisch war er nicht.

Hitler war Katholik aber ein großer Fan von Martin Luther. Speziell wegen dem evanglisch-lutherischen Antisemitismus.

Hitlers Leibarzt war Jude und es gibt das Gerücht, Hitlers große aber unerfüllte Jugendliebe, wäre ein jüdisches Mädchen gewesen.

Grobbeldopp 19.01.2017, 15:08

Hitler war Katholik 

Technisch gesehen ja. Aber er war nicht fromm und hat das Christentum privat verabscheut, auch wenn ihm klar war, dass er es nicht einfach loswerden kann.

0

Nein, war er nicht. Der war Katholik

Nein. Fertig.

Nein, das stimmt nicht.

Nein, das stimmt nicht.

Hitler hatte vielleicht jüdische vorfahren. Daran geglaubt hat seine Familie aber nicht. Das heißt er war keiner.

Nein stimmt nicht

Was möchtest Du wissen?