In der Probezeit mit Kennzeichenmissbrauch! Bekomm ich noch ein Brief oder ne Anzeige?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wenn man sich den Sachverhalt zusammenbastelt, hattest du einen nicht verschuldeten Unfall und an deinem Moped war unter dem eigentlich Kennzeichen ein Hinweisschild auf die maximal 45 km/h?

Das hört sich in der Tat nicht nach Kennzeichenmissbrauch an. Ich würde mal nachfragen und wenn es kein Irrtum war, einen Anwalt hinzuziehen.

Wenn du den Sachverhalt mal ordentlich dchildern könntest, könnten wir dir eventuell unsere Vermutungen mitteilen :-|

Du hattest ein US-Kennzeichen(?) am Auto und wurdest angehalten? Wie lief das ab?

Nene das war so ich hatte einen Unfall da war ich nicht schuld!! der Polizist hat das Auto dann gesehen es war übrigens ein Mopedauto 45kmh!! Da war das normale kennzeichen wohl drann und war auch angemeldet ...aber dadrunter war noch son gelbes Nummernschild da stand eigentlich nur (RT 45 Kmh ) Drauf und er meinte dann das kann man mit ein Holländisches kennzeichen verwechseln ?! also wie gesagt Auto war angemeldet und das nomale mopedkennzeichen war drann

0
@Kodor

Ne, das war nur ein netter Hinweis.

Ich glaube nicht, dass da was nachkommt. Ansonsten wäre da mehr passiert.

Was ist eigentlich dieses "RT 45 Kmh"? für ein Schild. War das noch das Schild vom Autohändler? Aber ich denke einfach abmachen, da es nicht am Auto sein muss.

2
@Kodor

Dafür gibt es doch das weiße Runde schild mit 45 drinne, wie bei Bussen und LKW. Ich weiß aber nicht was da gesetzlich genau vorgeschrieben ist.

0
@HerrWagner

Naja egal aber wenn das jetzt so wäre dann würde ich doch ein Brief bekommen damit ich weis ob ich 6 punkte hab oder so .....ist ja dann eigentlich ein B verstoß!! Bekommt man da kein Brief oder doch?

0
@Kodor

FALLS es soweit kommen sollte, solltest du dir mal einen Anwalt besorgen. Kennzeichenmissbrauch ist es nicht wirklich. Kommst da sicher raus. Kennzeichenmissbrauch wäre ein B-Verstoß, aber wie gesagt ist wohl in diesen Fall eher ein Witz.

Die Kennzeichen waren am vorgesehenen Platz, mit dem Zusatzschild wolltest du Niemanden täuschen usw. Falls du das runde weiße Schild nicht dranhaben solltest, mach dich mal schlau wie es damit ist. Ansonsten besorg dir so eines.

0
@HerrWagner

das runde weiße schild war da drann will eigentlch nur wissen ob man bei jedem B verstoß den man macht einen Brief bekommt

0
@Kodor

Weil nicht das er mir 6 punkte gibt und ich weis nichts davon

0

Wenn du mit einem nicht zugelassenen Fahrzeug am Straßenverkehr teilgenommen hast, folgt sicher noch eine Anzeige... Ist doch klar!

Nene das war so ich hatte einen Unfall da war ich nicht schuld!! der Polizist hat das Auto dann gesehen es war übrigens ein Mopedauto 45kmh!! Da war das normale kennzeichen wohl drann und war auch angemeldet ...aber dadrunter war noch son gelbes Nummernschild da stand eigentlich nur (RT 45 Kmh ) Drauf und er meinte dann das kann man mit ein Holländisches kennzeichen verwechseln ?! also wie gesagt Auto war angemeldet und das nomale mopedkennzeichen war drann

0

Was möchtest Du wissen?