In der Probezeit mit ca. 10-15 km h zu schnell geblitzt?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Ivory1234,

von der gemessenen Geschwindigkeit sind grundsätzlich 3 km/h abzuziehen.

Gehen wir mal vom ungünstigsten Fall aus, sprich dass die gemessenen Geschwindigkeit 48 km/h beträgt. Dann sind von den 48 km/h 3 km/h abzuziehen, so dass die vorwerfbare Geschwindigkeit nur 45 km/h beträgt.

Der bundeseinheitliche Tatbestandskatalog sieht hier für eine schriftliche Verwarnung mit folgendem Inhalt vor:

Tatbestandsnummer: 103203

Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit innerhalb geschlossener Ortschaften um .15. (von 11 - 15) km/h.

Zulässige Geschwindigkeit: *).30. km/h.

Festgestellte Geschwindigkeit (nach Toleranzabzug): **).45. km/h.

Ordnungswidrigkeit gem. § 3 Abs. 3, § 49 StVO; § 24 StVG; 11.3.2 BKat
(andere Kfz) Tab.: 703010

Verwarnungsgeld 25,00 Euro

Punkte: Nein

Fahrverbot: Nein

Eintrag als A oder B - Verstoß: Nein

Da kein Eintrag als A  oder B-Verstoß erfolgt, hat die Angelegenheit keine Auswirkungen auf Deine Probezeit und hat sich mit Zahlung der 25,00 Euro erledigt.

Es fallen noch nicht einmal Verwaltungsgebühren an.

Schöne Grüße
TheGrow

Danke für die Sehr Hilfreiche Antwort, TheGrow. Also so wie ich das bei dir jetzt rauslese gilt dieser Verstoß von mir auch nicht als B-Verstoß? heißt wenn ich nochmal mit ca. 10km/h zu schnell geblitzt werde passiert immernoch nichts?

0
@Ivory1234

Geschwindigkeitsverstöße sind nie B, sondern immer A-Verstöße.

Entscheidend ist aber, dass bei Überschreitungen bis zu 20 km/h die A-Verstöße nicht in das Fahreignungsregister eingetragen werden und somit keine Auswirkungen auf die Probezeit haben

0

Du bist zu schnell gefahren und wirste in Bußged bekommen. Ich schätze mal 20-30 Euro, Toleranz wird hier noch abgezogen bei der Geschwindigkeit. Ich meine ein Aufbauseminar etc. erwartet dich erst bei 20km/h + zu schelles Fahren. Grüße :)

Bin eben falls in der Probezeit geblitzt worden 10 km/h zu schnell 15 Euro

Was möchtest Du wissen?