In der Probezeit einen anderen Job gefunden. Muss ich Kündigungsfristen beachten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Während der Probezeit gilt, wenn keine abweichenden Vereinbarungen im Arbeits- oder anwendbaren Tarifvertrag vereinbart wurden, eine Kündigungsfrist von zwei Wochen.( § 622 Abs.:3 BGB)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich musst Du Kündigungsfristen einhalten. Sie stehen entweder im Vertrag, oder, wenn da nichts steht, gelten die allgemeinen;:

Guck hier unter b)

http://www.arbeitnehmer-kuendigung.de/kuendigungsfrist.php


Gekündigt wird immer schriftlich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Ausbildung gäbe es in der Probezeit keine Kündigungsfrist, alles andere 14 Tage.

Soweit ich weiß sind aber auch da keine Angabe von Gründen nötig.

Man darf mich gerne korrigieren. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eichbaum1963
15.04.2016, 11:31


Man darf mich gerne korrigieren. ;)

Ist nicht erforderlich. ;))


Nur als kleine Ergänzung: Kürze Kündigungsfristen als die 14 Tage sind nur per Tarifvertrag möglich, keinesfalls aber Einzelvertraglich.

1

Was möchtest Du wissen?