In der Probezeit als Koch in den Herbstferien 1 Woche urlaub?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo,

am besten mal bei Mitazubis im Betrieb erkundigen.

In der Probezeit ist Urlaub normalerweise unüblich. Aber wenn Ende November bis 01.01. Hochbetrieb herrscht, ist es dem Arbeitgeber vielleicht ganz recht, wenn du schon in der Probezeit eine Woche Urlaub nimmst.

Oder gibt es evtl. Betriebsferien, die vorgegeben sind? Vielleicht ist im Januar Flaute und du kannst dann 3 Wochen Urlaub nehmen?

Vieleicht gibt es von den Mitazubis Tipps, in welcher Situation man am besten fragt (nicht wenn sich ein Kollege gerade krankgemeldet hat). :-)))

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

RHWWW 03.10.2010, 14:51

Danke für den Stern!

0

Also, wenn jemand zu mir sagt, kann ich in der Probezeit 1 Woche Ferien haben, dann sage ich eher nein. Wenn derjenige aber zu mir sagt, dass er ein großes Problem und eine Bitte hat und dass er weiss, dass das in der Probezeit eigentlich nicht gar geht, ABER dass er das schon vor einem halben Jahr gebucht hat (weil es dann günstiger ist)... dann schweigt und mich abwartend anschaut, dann sage ich meistens ja. Also probiers, aber Chefköche sind oft hart, wenn er Nein sagt, meint er es wahrscheinlich auch, dann fang nicht an zu betteln. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest du in der Probezeit Urlaub bekommen. Der Urlaubsanspruch beginnt erst nach einer gewissen Zeit der Betriebszugehörigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir steht 2010 12 tage urlaub zu d.h heißt den soll ich im dezember nehmen??? Ich werde fragen ob ich 2-3 tage machen darf wenn nicht dann nicht aber aus meiner klasse sind viele die paar tage schon urlaub genommen haben. hab 4 monate probezeit d.h genau dieses jahr wann soll ich sonst bitte urlaub nehmen?^^ :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Urlaub in der Probezeit ist absolut unüblich, da diese Zeit dann fehlen würde, um Dich zu beurteilen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal kein Urlaub im ersten halben Jahr in einer neuen Firma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, soviel Urlaub steht Dir noch gar nicht zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehme es mir nicht übel, aber in der Probezeit gleich einen Urlaub nehmen zu wollen ist mehr als nur Frech. Da es aber unterschiedliche Probezeiten gibt, kommt es auch darauf an, wie lange du dort schon tätig bist. Ich würde solch eine Frage meinen Chef erst nach 5 oder 6 Monaten stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeiten heisst nicht,dass die Schulferien frei sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besser wenn du dir keinen urlaub nimmst

besser ist das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chriscross 02.10.2010, 23:32

Was will der denn machen?^^

0
bitmap 02.10.2010, 23:35
@Chriscross

Na 1.) dir keinen Urlaub gewähren (denn den kann man sich nicht einfach so nehmen, der muss vom Arbeitgeber genehmigt werden) und 2.) dich gleich wieder raus schmeißen. In der Probezeit geht das ganz fix.

0
Str82YourFace 02.10.2010, 23:35
@Chriscross

Dir in den Ar*ch treten, verdient. Arbeite gefälligst durch, zumindest die Probezeit, wenns dir zu viel ist hast du den falschen Job.

0
MRmaniac 02.10.2010, 23:40
@Chriscross

es ist nicht so das ich dir keinen urlaub gönne

grade koch ist ein ziemlich heftiger job

aber du willst die probezeit doch bestehen

aber direkt nach der probezeit solltest du dir zumindest ein langes we gönnen ; )

0

Was möchtest Du wissen?