in der privatinsolvenz was muss alles gezahlt werden`?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Privatinsolvenz müssen Schulden zurückgezahlt werden, keine Einkünfte ;-)

Es sei denn, Du hättest Kindergeld zu Unrecht bezogen - dann wären das auch Schulden.

Und wenn das BaFög zurückgezahlt werden muß, wird auch das bei der Berechnung Deines Selbsthehaltes berücksichtigt

zu Unrecht bezogene Leistungen vor der Insolvenz werden zu Insolvenzforderungen.

Kindergeld muß nicht zurückgezahlt werden.

Anders kann es aber beim BaföG sein. Wurde das BaföG als Darlehen gewährt, wird es zur Insolvenzforderung.

nö ausser du hast es zu unrecht bezogen

Was möchtest Du wissen?