In der Niederlande / Holland am Automaten Geld abheben?

6 Antworten

Wenn es eine Maestro- oder V PAY-Karte ist, kannst du damit auch in den Niederlanden Geld am Automaten abheben, aber nicht kostenlos. Der Preis dafür ist nicht einheitlich und steht im Preisverzeichnis deiner Sparkasse. Ca. 5-8 Euro je Auszahlung sind aber üblich.

Bargeldlose Zahlungen mit der Karte sind im Euro-Raum ohne zusätzliche Kosten möglich.

"... im Euro-Raum..."

Genauer gesagt: in Euro innerhalb der EU.

0
Natürlich nehme ich hauptsächlich Bargeld mit,

Warum das? Du kannst ÜBERALL in Holland JEDEN Betrag mit der Karte zahlen.

Ich würde kaum Bargeld mitnehmen und nur mit Karte zahlen. Vielleicht 20 EUR Cash, das reicht.

Es wird dich etwa 5 Euro Gebühr kosten. Ansonsten ist das problemlos egal an welchem Automaten möglich. Von Kartenzahlung ist abzuraten. Dies kann ebenfalls Gebühren verursachen und das für jede einzelne Transaktion.

Kartenzahlungen in Euro sind in der EU grundsätzlich zu Inlandskonditionen möglich, also in der Regel kostenlos. Nur bei Zahlungen außerhalb der EU oder in Fremdwährungen gelten andere Bedingungen.

0
@Rolf42

Praktischer ist trotzdem Bargeld. Da ist man, egal bei welcher Bank auf der sicheren Seite.

0
Von Kartenzahlung ist abzuraten. 

Was ein Quatsch. Kostet keine Gebühren, da Eurozone.

0

Abheben ist mit einer gewissen Gebühr verbunden, geht aber problemlos.

Ja, kannst du. Aber nicht kostenlos. Rechne mal 7,49€ ein, soviel hat ein Bekannter auch mit seiner Sparkassen Karte bezahlt in Amsterdam.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Langjährige Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?