In der Kita wird für die Pflege beim wickeln Babypuder oder Creme verwendet oder was benutzt man sonst?

2 Antworten

Garnichts! Es sei denn die Mutter gibt die Sachen mit und unterschreibt dass sie bei ihrem Kind angewendet werden sollen.

Abgesehen davon wird Puder schon ewig nicht mehr empfohlen und Wundschutzcreme nur dann, wenn der Po aktuell wund ist. Ansonsten werden im übrigen die Windeln ausreichend häufig gewechselt.

Bei Einwegwindeln sollte man nur bei einer tatsächlichen Reizung behandeln, da die Windel sonst zuklebt und keine Feuchtigkeit mehr aufnimmt.

Was möchtest Du wissen?