In der Fastenzeit die Antibabypille?

4 Antworten

wenn du durch fasten oder diäten dein verdauungssystem durcheinanderbringst, dann kann jedes medikament, dass du zu dir nimmst, seine wirkung verlieren, da die nötige verweildauer im darm nicht mehr gegeben ist. es gibt dafür aber keine klare regel, sondern immer eine mehr oder weniger sichere aussage. trotzdem gehst du ein hohes risiko ein, trotz einnahme schwanger zu werden. oder "faste" auch in diesem gebiet.

ich würde zur sicherheit innerhalb des zykluses, wenn du fastest, zusätzlich mit kondom verhüten, wenn die verdauung dann gerade verändert ist. dann kann ja nichts schief gehen.

Wenn du keinen Durchfall hast, dann wirkt die Pille ganz normal.

Was möchtest Du wissen?