In der Coca Cola Werbung sind alle dünn?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Werbung muß keinen Sinn machen, sondern die Sinne ansprechen. Und natürlich verbindest Du unbewußt Cola - Genuß mit schlanken Menschen.

Du bist auf dem richtigen Weg, befasse Dich mehr mit dem Thema und erkenne die "Lügen" die diese Welt zusammenhält !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch klar, das soll dir suggerieren das Cola trinken nicht dick macht. Sondern das auch dünne Cola trinken können.

Dick sein will ja keiner wirklich (wobei man sehr streiten kann ab wann man dick ist) Aber würden die also "dicke" nehmen, würden weniger Leute das Zeug kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann soll Werbung Sinn machen? Man schaue sich allein die Werbung für Milch und Milchprodukte an. Da hat die Milchindustrie ganze Arbeit geleistet, dass diese Märchen von so vielen Menschen geglaubt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Werbung und Fernsehsendungen werden doch allgemein eher Leute eingesetzt, die unserem westlichen Schönheitsideal entsprechen. 

Realistisch ist das natürlich nicht immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, das macht Sinn, weil man dicke Leute nicht so gerne anschaut wie dünne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung welche Werbung du gesehen hast, aber in denen die ich kenne sind lauter durchschnittlich normal gebaute Menschen.

Aber abgesehen davon, wo ist der Zusammenhang in deiner Frage? Da scheint auch die Sonne. Ergibt das auch keinen Sinn für dich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist in der Werbung normal. Extremsportler sind ja auch alle Milchschnitte-Fresser. Was glaubst du, wie sportlich du wirst, wenn du das Zeug massenweise konsumierst?! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar macht das Sinn. Die Dicken trinken meistens Cola Light 😜

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werbung im Fernsehen macht nur selten Sinn.  Sie nervt einfach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn da nur fette wären, würden die leute denken, sie würden dadurch auch fett werden und niemand würde es kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn alle dick wären, würde keiner Coca Cola kaufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werbung ist dafür da um was zu verkaufen und nicht um Sinn zu machen! 

Hübsche, dünne, intelligente und lässige Leute verkaufen schneller was als dumme, dicke und hässliche Menschen (Das heisst jetzt nicht, das alle dünnen hübsch und alle dicken hässlich sind!!).

Und es wirkt dann auch so, das auch nicht wirklich ungesund sind und wenn man diese trinkt trotzdem durchtrainiert ist und und und...

Werbung ist halt eine Mogelpackung die einfach nur darauf aus ist, ein Produkt zu verkaufen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDream34
03.11.2016, 20:10

"Werbung ist halt eine Mogelpackung" und genau das sollte man in der BRD verbieten! Das selbe mit Joghurt, indem angeblich 40% Apfel,Birne, Kirsche etc drin ist :p

1

Wenn sie Korpulentere Personen, wie die meisten Amerikaner sind nehmen würden, würde es doch niemand mehr kaufen. Wenn man die coke nur genießt und nicht Liter weise sich reinzieht bleibt man ja auch Dünn... Doof nur es macht süchtig ... hmmm jetzt hab ich bock auf ne Cola :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Ernst? Ich trinke auch viel Cola und bin dünn xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?