In der CDU-Nachfolgefrage für Angie und AKK wird neben Merz und Spahn auch Laschet genannt. Weiß jemand, wer diesen Namen in's Gespräch gebracht hat?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil er eine rheinische Frohnatur ist, immer so nett kuckt, immer lächelt, auf jeder Veranstaltung zuhaus ist und im Karneval mit Käppi lustige Reden hält.

Nein, etwas ernsthafter jetzt: Er wäre Merz auf jeden Fall vorzuziehen, weil er so etwas wie ein liberaler Versöhner ist - oder zumindest diese Rolle gut spielt.

Lieber "weiter so" als stramm nach rechts mit Merz. Wäre nicht gut für die CDU, wäre nicht gut für Deutschland.

Gruß, earnest

Merz ist stramm rechts, genauso wie freie Marktwirtschaft propaganda für dich bedeutet. Ich finde diese ganzen roten Hardliner, welche sich in Sozialen Medien zu hauf tummeln, sollten auch entsprechend gekennzeichnet werden, dass als normale oder rationale/vernünftige Meinung zu tarnen ist Honeckermanier.

0
@soisses

Sagt der hardcore EU Kritiker, welcher Partein wählt, welche die EU als die Bibel und Grundlage der Wirtschaft und Demokratie betrachten.

0
@Scharfsinnig

Wo die Annahme, welche Partei ich wählen würde?
Auf dem letzten Wahlzettel standen 42 Parteien.

1

Man kann doch keinen Laschet nehmen! Dann gibt's ein WEITER SO, und das wird doch medial verteufelt!

0

Danke für den Stern!

0

Er ist gestetzt, als MP von NRW.
Zudem stammen auch Mrz und Spahn zum Landesverband der CDU von NRW.

...von wem gesetzt?

0
@Koehlerlisl

Per Konvention...er hat in NRW das Sagen, nicht Merz oder Spahn.

0

Wäre ich CDU-Wähler dann wäre Laschet mein Kandidat. Merz ist mir zu kapitalistisch geprägt und bei ihm würde ich einen stärker konservativen Kurs befürchten.

Und du liebst israel?

0
@Scharfsinnig

Ich mag die Menschen und die Kultur dort, da ich auch Freunde in Israel habe. Von der Regierung des Hardliners Netanyahu halte ich dagegen wenig.

0
@Enzylexikon

Ja laut eurer Logenlogik ist China,Russland,Usa,Israel,Brasilien inzwischen ''hardcore'' mäßig unterwegs, die ganze Welt außer Europa. Ach ne GB ist ja auch...Nur weil sie sich nicht der Kabalen Propaganda gebeugt haben <3

zeiten ändern sich

0
@Scharfsinnig

Ich habe keine Ahnung, was du mit "Logenlogik" meinst...wenn du jetzt mit den jüdischen Fraumaurer-NWO-Mist ankommst...kann ich dich nicht ernstnehmen.

2
@Enzylexikon

Wählen Sie ein nützliches Konstrukt, welches Sie (für die außenstehenden) darstellen wollen.

0
@Scharfsinnig

Hören Sie bitte auf, sinnfrei zu labern. Haben Sie vielleicht getrunken? Oder was Kräftiges geraucht?

1
@earnest

Beides, zum Ausgleich habe ich aber dafür habe ich meine Tabletten genommen

0

Laschet ist doch Wischu-Waschi und Merz zeigt klare Kante.

0

Einer von vielen Eisbergen der Innermerkelische Strukturen in der CDU, wobei dazu eigentlich die komplette CDU inzwischen gehört, er ist halt ein Merkel-Hardliner, der Mount Everest der Merkeleisberge.

Wolkigwortdrechselei vom Feinsten. Sinnfreier Metaphernsalat, wohl bekomm's.

0

Warum hat Angie eigentlich diese Hausmacht?

0

An dem kommt angeblich keiner vorbei, weil er der versöhnliche Märchenonkel aus NRW ist und als männlicher Merkel gehandelt wird.

Schade, dass das so ist!

0

Was möchtest Du wissen?