In der Beziehung 8 Jahre unterschied...ist das viel?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Mutter ist 48 Jahre und mein Vater wird nächstes Jahr schon 61 Jahre alt. Die Beiden haben sich mit 19 und 32 Jahren kennengelernt. :) Ich bin verdammt stolz auf die Beiden, dass sie sich immer noch lieben und es mir auch noch zeigen. Das ist wohl das schönste Geschenk für ein Kind und ich hoffe, dass ich es meinen Kindern auch ermöglichen darf!

Meine Antwort: Der Altersunterschied spielt keine Rolle! Es sei denn, du bist 15 Jahre jung und dein Freund ist schon 35 Jahre alt. 

nicht, weil die innere Harmonie das wichtigste ist

der Volksmund sagt dazu: die Chemie muß stimmen

nach einigen Jahren bescheidener Lebenserfahrung neige ich auch dazu, den Sternenzeichen (Einbildung??) mehr Bedeutung beizumessen - als dem Altersunterschied.. früher gab ich gar nichts drum...

der erste Sex ist auch mit das wichtigste und das Gespräch danach...

aber bitte nicht verwechseln mit der Zigarette danach... denn, wenn du zum Beispiel allergisch gegen Rauch bist und ihm gelüstet danach (oder umgekehrt), dann paßt ihr schon mal nicht zusammen

hängt davon ab wie alt ihr selbst seid. Wenn du zb 20 bist und dein Freund/in 28 ist dann ist das nicht schlimm aber wenn du zb 10 bist und dein Freund/in 18 ist es schon komisch...

Was möchtest Du wissen?