In der Ausbildung könnte man Unterstützung bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was verdienen deine Eltern,was verdienst du selber an Brutto und Netto,bekommst du Unterhalt,wenn ja wie viel,wenn nein bekommst du dein Kindergeld von derzeit min.192 €,ist das deine Erstausbildung,ist es eine betriebliche Ausbildung,wie groß ist deine Wohnung,was zahlt du an Warmmiete,also ohne Kosten für den normalen Haushaltsstrom / Telefon / Internet usw. und war dein Auszug notwendig ?

Falls deine Eltern dich finanziell nicht unterstützen können kannst du BAB beantragen. Dann muss es aber auch einen Grund geben, weshalb du während der Ausbildung nicht bei den Eltern wohnst.
Ich bekomme auch BAB, zwar nicht viel aber ist ja besser als nichts :)

Deine Eltern sind unterhaltspflichtig, bis Du Deine Ausbildung abgeschlossen hast und nicht die Allgemeinheit.

Wende Dich vertrauensvoll an Deine Erzeuger.

Wende Dich an Deine Eltern, die sind zum Unterhalt verpflichtet !

Hallo.

Erst sind deine Eltern dran. zumindest mit dem Kindergeld.
Warum bist du  ausgezogen  freiwillig?

Was möchtest Du wissen?