In der 7. Klasse Ordner anlegen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich persönlich bekomm sowas nie gut hin, weil ich, sobald ich den Ordner einmal vergessen habe, die Blätter irgendwo hinstecke und mir denke "das hefte ich später ein" und dann fliegt es doch irgendwo rum und das Ganze endet im Chaos :D

Aber wenn du glaubst, dass du das gut hinbekommen würdest, dann ist es eine gute Idee :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fand einen Ordner unpraktisch - aber deine Entscheidung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mach ich seit der 5. Klasse ( bin jetzt 9.) es ist einfach praktisch wenn du es dann auch nach fächern sortierst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man machen, ist praktisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

son dicken ordner statt zig schnellhefter?

halte ich für viel besser, immer alles dabei, und wenn du die fächer mit "trennkarten" trennst ist es nahezu perfekt :p

und man vergisst nicht immer einzelne mappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ordnung schadet nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?