In der 3. Woche der Pille erbrochen, dann sex?

4 Antworten

Nur wenn Du innerhalb von 4 Stunden nach Einnehmen der Pille erbrichst, dann musst Du sofort eine Pille nachnehmen, damit der Empfängnisschutz nicht beeinträchtigt wird. Nach 4 Stunden sind die Wirkstoffe der Pille vom Körper weitgehend aufgenommen und Erbrechen beeinträchtigt die Wirksamkeit der Verhütung nicht mehr.

Da Du die Pille aber sowieso erst nach dem Erbrechen eingenommen hast, ist das Erbrechen unerheblich für die Wirksamkeit der Pille

Sie sollte iegrnlich noch wirken da du die Pille erst danach genommen hast . Zudem kommt es auch drauf an wie lange du die Pille schon regelmäßig nimmst . Denn der Körper speichert irge twann die Hormone teilweise ab .

Wenn du dir dennoch unsicher bist , such einen drauenarzt auf um dein Gefühl wieder zu verbessern

Also wenn´s richtig verstanden habe, hast du NACH den Erbrechen die Pille genommen. wenn das so ist dann hat sie ihren Zweck auch erfüllt!

Hättest du VOR den Erbrechen sie genommen wäre der Zweck weg gewesen. Aber wenn dich besser fühlst wenn zum Arzt gehst dann tue es, den dein Wohl sollte dir wichtig sein.

Pille eingenommen dann erbrochen?

Hallo,

ich hab mal eine Frage & zwar hab ich meine pille ca. um neun Uhr abends eingenommen & hab mich dann mehr oder weniger um fünf/sechs erbrochen in der früh. Ich habe eine Pille zum Durchnehmen ein östrogenfreie Minipille. Hatte dann am später Nachmittag GV mit Kondom des aber leider geplatzt ist. Hab dann sofort eine nachgenommen. Hab aber trotzdem Angst das ich ungeschützt bin. Kann mir jemand Helfen??

...zur Frage

Minipille zu viel eingenommen?

Ich habe heute leider ca 2 stunden nach pilleneinnahme erbrochen, dann eine Pille nach genommen und danach leider Durchfall gehabt, somit habe ich nochmals eine Pille genommen! Also habe ich heute 3 pillen zu mir genommen! Hat das irgendwelche Auswirkungen? (ich nehme die Minipille Moniq Gynial) Danke im Vorraus!

...zur Frage

Pille danach gewirkt obwohl 3 tage danach keine Blutungen?

Hallo ich habe furchtbare angst schwanger zu dein da ich noch minderjährig bin.

ich hatte am Samstag in meiner Pillen pause gv und sollte die pille am Sonntag um 19uhr einnehmen.. habe dies aber total vertrottelt und sie erst montag um 15:00uhr eingenommen...

dummerweise hatten wir am Montag abend gv ( er ist nich in mir gekommen) habe am Dienstag dann die ellaone um 16:15 eingenommen..

jetzt 3tage nach der Einnahme immer noch keine Blutungen.. oder muss meine tage einfach nur wie immer kommen also in c.a 20 tagen erst? Wie sie normalerweise kommen sollte?

aufjedenfall hab ich schlaflose nächste voller angst und keine Beschwerden/Nebenwirkungen nur ein blubbern im unterleib aber dass habe ich zb während meiner tage , ich denke mal sind angst Bauchschmerzen...

lg moni

...zur Frage

Pille erbrochen und GV während Periode gehabt. Schwanger?

Hallo :) ich habe am 2. tag der pilleneinnahme direkt nach 4 Stunden leicht erbrochen. Ich habe dann den Rest der Pillen normal eingenommen und hatte dann als ich meine Periode hatte so am 2.-3. Tag GV. Sonntag hab ich wieder normal mit der Pille angefangen doch seit Montag ist mir total schlecht und das durchgehend. Kann mir bitte wer helfen ? Bin ich nun schwanger ?

...zur Frage

Beeinträchtigen die Tabletten Cotrim 960 die Wirkung der Pille?

Hallo ihr lieben, ich habe momentan eine blasenentzündung und muss ab heute Tabletten nehmen Die heißen cotrim 960 ( morgens und abends 1x). Jetzt habe ich das Problem das ich die Pille nehme, heute  ist der letzte Tag der Einnahme (21 Uhr ) dann bin ich in der Pille Pause. Hatte  vor 3 Tagen Geschelchtsverkehr Beeinträchtigt das die Wirkung der Pille ?

...zur Frage

Pille danach.Keine periode,Keine Nebenwirkungen,nichts.woran merke ich das sie wirkt bzw gewirkt hat

Ja ich hab Rechtschreibfehler in meiner Überschrift aber das liegt nur daran, dass nicht alles reingepasst hat. Nun ja also jetzt zum Thema.. Ich habe heute Morgen um 9:25 Uhr die Pille danach EllaOne eingenommen. Bis jetzt hab ich jedoch nichts gespürt bzw hatte keine Übelkeit, musste nicht Erbrechen, keine Periode gekommen einfach nichts ist passiert. Das ist das erste mal, dass ich diese Pille eingenommen habe.. andere Pillen verwende ich auch nicht. Bin ich zu spät? Da ich die Pille erst nach ca. 67 Stunden nach dem Unfall beim GV einnehmen konnte..? Naja ich hoffe das waren genug informationen und danke im Voraus..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?