In den letzten Jahren nur 6 bis 7 Stunden geschlafen deswegen weniger gewachsen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Körper braucht Energie in Form von Essen und Schlaf. Wenn er das nicht bekommt, ist das zwar schlecht für das Wachstum, aber ich denke, dass das auch etwas genetisch bedingt ist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das hat Dein Wachstum sicher nicht behindert und ist auch nicht so wenig. Ich schlafe übrigens seit vielen Jahren ca 4 Stunden. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schlafe extrem viel und bin trotzdem nur 1,53 😂 glaube nicht das das was damit zutun hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?