In den Hodensack geschnitten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ethylalkohol (aus der Apotheke) zum Desinfizieren. Ansonsten täglich Unterhose frisch. Bei kleineren Blutungen hilft schnell so ein Stick aus der Drogerie (beim Rasierzeug).

Keine Sorge, das heilt sehr schnell und dein Beutel ist bald wieder wie neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das einfach an der Luft heilen lassen, sprich ne lockere Boxershorts anziehen und das ganze ruhig halten. Ggf. das Blut abtupfen - vorausgesetzt es ist wirklich nicht tief!

Nimm das nächste mal doch einfach einen Rasierer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
08.10.2016, 11:37

Guter praktischer Vorschlag.

1

Desinfizieren und Pflaster druff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pflaster drauf und das war's  ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Desinfizieren (autsch) und Pflaster drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vierfarbeimer
08.10.2016, 12:34

Pflaster ab - nochmal Autsch!

1

zinksalbe, keine enge kleidung und so oft es geht luft ran lassen

Gute Besserung und das nächste mal nimm einen Rassierer :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pflaster drauf und sei ein Mann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaube auch, dass man da nicht sofort zur Notaufnahme muss. Du übst halt noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?