in den finger geschnitten - narben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die grünen Striche wachsen raus. Wenn es geblutet hat, ist der Gemüsesaft rausgespült worden. Vielleicht sitzt er jetzt noch in dem neu gebildeten Gewebe, das die Wunde verschließt und später zu Schorf wird und abfällt.

Ich habe mich in meinem Leben bestimmt hundert Mal in den Finger geschnitten, aber bis jetzt ist jeder Schnitt verheilt, ohne eine Narbe oder sonstige Spuren zurückzulassen.

die narben werden wohl je nach tiefe schwächer oder stärker bleiben, allerdigs ohne gemüsesaft;)

Was möchtest Du wissen?