In den Ferien abnehmen aber wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Regelmäßig und ausgewogen essen. Wähle Vollkorn, statt weißem Mehl. Z.B. Müsli zum Frühstück. Achte beim Kauf, dass kein Zucker enthalten ist! Dazu z.B. fettarmen Joghurt und Obst

ODer Vollkornbrot/Brötchen. Statt Butter z.B. fettarmen Frischkäse oder Senf. Das spart Fett und somit Kalorien.

Wer Vollkorn isst, bleibt länger satt und nascht weniger.

Koche möglichst selber, verzichte auf Maggi und Co. Soße kann man z.B. ohne Sahne und mit Milch kochen.

Nasche wenig. Bewege dich. Verzichte auf süße Getränke wie Cola, Eistee etc.

Iss zwischendurch Gemüsesticks und Obst, wenn du Lust bekommst, was zu essen. Dann landet man nicht so schnell bei den Süßigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch weniger Kohlenhydrate zu dir zu nehmen. Trink am besten nur Wasser und nix süßes. Es gibt viele gratis Apps mit 5 bis 10 Min Training. Probier doch davon mal eine aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meld dich in einem Fitnessstudio an. Gibt ab und zu auch so 10er Karten die man kaufen kann. Pro intensives Training kannst da schon do um die 500kacl verbrennen. Dazu legst noch ne Defi-Phase ein und schnell weg ist das Fett. Informier dich am besten noch mit Google, weil das Thema ziemlich riesig ist. Für den Anfang würde ich dir ein Ganzkörpertraining empfehlen. Kannst dann ja im nach hinein zu nem Split ausbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab ca. 12 kg abgenommen in einem Zeitraum von 5 Monaten davon insgesamt ca 1 monat Stränge Diät hab morgens 2 Brötchen mit 0, 5 L fanta mittag 2 Obst und abends mager Quark und als sport möglich Keit würde ich joggen und Fahrrad fahren (beintraining) aber ob die Diät bei dir funktioniert musst du testen. Bist du männlich ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaveKing202
20.08.2016, 19:57

Fanta noch durch wasser oder fettarme milch ersetzen. Und ich würde noch aufpassen dass die makros stimmen. Ernähr dich ausgewogen!

0
Kommentar von zockster2000
20.08.2016, 20:04

Ja ich bin männlich 

0

Was möchtest Du wissen?