In den Augen lesen was die Person fühlt

7 Antworten

Das funktioniert schon, aber nur, wenn Du diese Person sehr gut und schon lange kennst.

Sieh Dir mal ältere Ehepaare an, die brauchen nicht vieler Worte, die verstehen sich auch ohne.

Das funktioniert schon, aber nur, wenn Du diese Person sehr gut und schon lange kennst.

Das muss gar nichts heißen. Einen Menschen länger kennen, heißt nicht automatisch, sich für ihn zu interessieren.

0
@violatedsoul

Damit hab ich jetzt nicht gemeint, dass es einfach irgendein Bekannter ist, sondern, dass hier eine Beziehung vorhanden sein muss.

0
@Allexandra0809

Ja, das meine ich auch. Denn Beziehungen gibt es viele, zumindest bildet man es sich oft ein, nur um bald unsanft geweckt zu werden.

0
@violatedsoul

Ich kenne einige Paare, die schon 50 und noch mehr Jahre verheiratet sind und sie brauchen nicht viele Worte. Sie sehen sich an und verstehen sich.

0
@Allexandra0809

Wie steht es bei Freundschaften? Auch da sollte es funktionieren - tut es aber selten, aus oben genannten Gründen.

0
@Allexandra0809

Eine Freundschaft ist eine eine Beziehung, nur ohne Sex. Es gibt auch jahrelange Freundschaften.

0

die augen sind das spiegelbild der seele. aber dafür hat der mensch noch kein erkennungsorgan.

also ist er auf mimik, gestik und sprache angewiesen.

das muß aber erst gelernt werden, was was bedeuten könnte

um zu "lesen", was eine person fühlt, muss man auf die komplette körpersprache achten. es sei denn die person heult - ich glaube dann kannst du relativ sicher sagen, dass sie traurig ist...

Kennst du dich denn mit der Körpersprache aus?

0

Können ja freudestränen sein?

0

Was möchtest Du wissen?