In DE gebohren = Deutscher Staatspass?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du bist nur deutscher, wenn mindestens ein Elternteil die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Anders als in Frankreich oder in den USA reicht der Geburtsort Deutschland nicht aus.

Nein. In Deutschland muß mindestens ein Elterteil deutscher Staatsbürger sein, damit das Kind die deutsche Staatsangehörigkeit bekommen kann.

Schwierig immer, wenn die Ursprungsländer der Eltern die Staatsangehörigkeit qua Geburt haben...

Brasilien z.B. hat das. Wenn das Kind brasilianischer Eltern hier in Deutschland geboren wird, bekommt es einen UN-Paß.

Wie es für Italien aussieht, weiß ich nicht, schätze aber, daß die Europäer sich einigermaßen einig sind. Also: Eltern beide Italiener, Kind auch Italiener, egal wo in Europa geboren.

wenn deine eltern beide italiener sind,bist du auch italiener.

Nein, das ist in den angel-sächsischen Ländern traditionell so. In Deutschland muss man die normale Prozedur der Einbürgerung durchlaufen, ausser ein Elternteil hat deutsche Staatsbürgerschaft.

Also ich bin nicht in Deu geboren,und habe trotzdem einen deutschen Pass.

GEORGvonD 13.06.2010, 20:05

Na Gott sei Dank ist so etwas in Deutschland möglich! Ich habe als Österreicher in den 70ern in Dortmund bei Hösch 8 Jahre gearbeitet und wurde wegen Personaleinsparung entlassen! Ich musste Deutschland binnen 3 Monaten verlassen, obwohl ich Dortmund und seine Menschen bis heute sehr liebe!

0

Man ist nur Deutscher Staatsangehöriger, wenn man Vorfahren hat, die Deutsche sind/waren. Mit dem Geburtsort hat das nichts zu tun, das ist glaub ich nur in den USA so.

Ja wenn du die Deutsche Staatsangehörigkeit hast dann bist du Deutscher

Ich glaube einer der Eltern muss deutscher Staatsbürger sein ^^

Lol. Wo haben deine Eltern denn gebohrt und dich gefunden?

Holzmichel1 13.06.2010, 20:00

geht nit um mich^^ Ich bin Deutscher^^

0

Was möchtest Du wissen?