In China hat ein Pilot ein Reiseflugzeug absichtlich zum abstürzen gebracht und sich und 150 andere getötet. Was könnten die Hintergrunde sein?

4 Antworten

Gibt es eine Quelle, dass es dir Pilot war? Vielleicht war es ja jemand, der sich gewaltsam Zugang geschaffen hat? Und die Auswertung des Flugschreibers in den USA wird wohl noch lange Zeit dauern...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bachelor in Sinologie und war schon paar Mal in China.

Es steht gar nicht fest, ob es der Pilot war. Es gibt lediglich einen Bricht darüber, dass der Sturzflug bewusst eingeleitet wurde. Ob von den Piloten oder einem Entführer, ist noch nicht bekannt.

Leider wurde die Meldung aufgehoben.

Also kurz und präzise: Die Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen - entsprechend steht auch noch nicht fest, was passiert ist. Symptom, ja, aber keine Ursache.

Wieso verbreitest du Gerüchte?

Kannst du dir vorstellen wie die Angehörigen sich fühlen würden, wenn sie so einen SCHEI** lesen könnten?

UN-FU**ING-GLAUBLICH, dass die Frage nicht gelöscht wurde!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – zweite Heimat

Es ist (noch) nicht sicher, dass es der Pilot war. Es kann auch sein, dass jemand ins Cockpit eingedrungen ist.

Die Ursachen können psychische Probleme / ein terroristischer Akt sein. Wobei ich letzteres eher ausschliesse, sonst hätte es sicher ein Bekennerschreiben gegeben.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?