In C# eine Variable in jeder Form anzeigen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt ganz darauf an wo, wie und wann du die werte benoetigs.

  1. Du koenntest dafuer der der application scope verwenden in dem du die information darin speicherst und besorgst.
  2. Du kannst es as variable in der form uebergeben (wie von SotA89 beschrieben), ich empfehle es mit properties zu ergaenzen (getter & setter)
  3. Du kannst mit events arbeiten und somit sie werte an das parent form zurueckgeben wenn ein ereignis ausgefuehrt wird... (Form1 kann darauf hoeren)...

Du könntest im Konstruktor die Referenz auf Form1 mitgeben:

In der Klasse Form2:

private Form1 myForm;

public Form2(Form1 myForm){
this.myForm = myForm;
}

Sobald du das Wort eingegeben wurde, kannst du dann eine Methode/ Eigenschaft auf der Form1 benutzen.

//Aktion wurde durchgeführt...
myForm.saveString("Meine Eingabe");

Dafür muss natürlich in der Klasse Form1 noch diese Methode definiert sein:

public void saveString(String input){
 // wird von Form2 aufgerufen
// irgendwas mit dem input machen...
}

Bevor sich hier wieder irgendwelche Experten aufregen: Ja, es gibt elegantere Varianten. Dies sollte allerdings für Anfänger gut verständlich sein.

Was möchtest Du wissen?